Hildegard™ Schriftfamilie


Entworfen von  Jan Sonntag (2003)

Über Hildegard™ Schriftfamilie

Hildegard is a sans serif text face that works well in both larger and smaller point sizes. On close inspection, one will discover a world of subtle angle variation within the letters' structure that is loosely inspired the stroke movements one uses in calligraphy. These built-up strokes create visible ink traps at many joints, which in smaller sizes play a functional as well as an aesthetic role.
The Hildegard family of typefaces may be used in either text or display sizes. The family includes the following four fonts: Hildegard Regular, Hildegard Italic, Hildegard Bold, and Hildegard Bold Italic. Jan Sonntag is the designer of the Hildegard typefaces, which received one of several awards in the 2003 International Type Design Contest, sponsored by Linotype GmbH.
More related documents:
Typo-Galerie: Hildegard
ITDC 2003 Winners – Hildegard™
Schriften-Designer: Jan Sonntag

Hildegard™Hildegard™

Desktop-Fonts sind für die Installation auf einem Computer und die Nutzung mit Anwendungen konzipiert. Diese Fonts werden pro Computer lizenziert.
Webfonts werden mit der CSS-Regel @font-face verwendet. Die Lizenzen gelten für eine bestimmte Anzahl von Seitenzugriffen ohne Zeitbegrenzung.
Webfonts werden mit der CSS-Regel @font-face verwendet. Die Lizenz ist zeitlich unbegrenzt.
App-Fonts sind zur Einbettung in mobilen Applikation geeignet. Die Lizenz gilt pro App und basiert auf der Anzahl der App-Installationen.
Electronic Publication Fonts sind für die Einbettung in eBooks, eMagazines oder eNewspapers bestimmt. Diese Fonts werden pro Ausgabe lizenziert.
Server-Fonts können auf einem Server installiert und z.B. von Prozessen zur Erstellung von Objekten verwendet werden. Eine Lizenz gilt pro Server Core CPU pro Jahr.
Hildegard

2 Sparpakete



Hildegard Complete Family Pack

 (4 Schriften) -  1 variant
Ab US$ 126
In den Warenkorb

Text Fonts Selection Value Pack

 (3 Schriften) -  1 variant
Ab US$ 104
In den Warenkorb