Neuerscheinungen im November 2017

Neuzugänge November 2017: Die Pinselschrift Majorelle, die Slab Serif Publica Slab, die Sans Northwoods sowie weitere aktuelle Schriften



Majorelle (S&C Type)

 Majorelle
Unregelmäßige Outlines und ein unvollständiger Farbauftrag geben der dynamischen Pinselschrift Majorelle von Fanny Coulez und Julien Saurin einen realistischen Eindruck. Zusätzlich sorgen alternative Zeichen, Swash-Varianten und Ligaturen für ein abwechslungsreiches Schriftbild. Nutzen Sie Majorelle überall dort, wo Sie einen warmen, informellen Touch brauchen.
Jump to shop

Publica Slab (FaceType)

 Publica Slab
Die klaren, geometrischen Formen der Slab Serif Publica Slab von Marcus Sterz ziehen die Aufmerksamkeit auf sich, ohne dominant zu wirken. Mit neun Strichstärken sind Sie für jede Aufgabe gut ausgestattet und können Publica Slab sowohl für Texte als auch für Headlines, Logos oder sogar ganze Firmenausstattungen einsetzen.
Jump to shop

Northwoods (Cultivated Minds)

 Northwoods
Die geometrischen Buchstaben der Sans Northwoods von Cindy Kinash zeigen eine leicht unregelmäßige Outline, die viel von der kühlen und sterilen Atmosphäre dieses Genres zurücknimmt. Die gut ausgebaute Familie kann ihre Stärken in Textgrößen, aber vor allem auch in Headlines ausspielen.
Jump to shop

Excentra Pro (Mint Type)

 Excentra Pro
Zusätzliche Dynamik erhalten die lebendigen Buchstaben der humanistischen Sans Excentra Pro von Andriy Konstantynov durch einen prominenten Kontrast in der Strichstärke sowie eine leichte Neigung der Designachse. Nutzen Sie die mit acht Strichstärken gut ausgebaute Familie zum Beispiel für Corporate-Projekte oder aufwändige Buchgestaltungen.
Jump to shop

Flowy (Typesketchbook)

 Flowy
Die Großfamilie Flowy von Chatnarong Jingsuphatada besteht aus vier perfekt aufeinander abgestimmten Unterfamilien, die in unterschiedlichen Stilen handgemalte Schriften simulieren. Innerhalb der Unterfamilien stehen Schnitte mit reduziertem Farbauftrag oder unregelmäßiger Outline zur Verfügung. Nutzen Sie die Fonts von Flowy, um ein romantisches Flair in Ihre Gestaltungen zu bringen.
Jump to shop

Noyh Geometric (Typesketchbook)

 Noyh Geometric
Markante Buchstabenformen bringen viel Individualität in die geometrische Sans Noyh Geometric von Chatnarong Jingsuphatada. Spitze Übergänge und waagerechte Abschlüsse unterstützen den konstruierten Charakter der Schrift, ohne ihr Lebendigkeit zu rauben. Die gut ausgebaute Familie eignet sich als Text- und Headlinefont für große Projekte, zum Beispiel im Editorial-Design, Verlagswesen oder der Verpackungsindustrie.
Jump to shop

Solantra (Stephen Rapp)

 Solantra
Für seine realistische Handschrift Solantra kombiniert Stephen W. Rapp englische Schreibschriften mit Elementen einer abwechslungsreichen, persönlichen Handschrift. Unzählige Ligaturen und alternative Zeichen sorgen in der mit einer rauen Outline gestalteten Solantra für ein abwechslungsreiches, fließendes Schriftbild.
Jump to shop

Altivo (Kostic Type)

 Altivo
Mit einer großen x-Höhe, offenen Punzen und einer großzügigen Zurichtung bringt die neutrale Sans Altivo von Nikola Kostić alles mit, um als Textschrift auch in großen Projekten zu bestehen. Entsprechend bietet die Ausstattung mit acht Strichstärken, unterschiedlichen Ziffernsets und Kapitälchen alles, was für einen professionellen Textsatz benötigt wird.
Jump to shop

Gazeta (Gazeta)

 Gazeta
Dank kräftiger Serifen und stabiler Buchstabenformen eignet sich die markante Antiqua Gazeta von Ricardo Santos für lange Texte in kleinen Größen. Zeitgemäße Details machen die Schrift aber auch in Überschriften interessant. Ein guter Ausbau, zum Beispiel mit zwei Textsatz-Strichstärken, lässt dabei keine Wünsche offen.
Jump to shop

Hoyer Script (RMU Typedesign)

 Hoyer Script
Die kalligrafischen Formen der Federschrift Hoyer Script von Ralph M. Unger und Hans Möhring wirken edel, aber nicht verspielt. Diese Schrift fühlt sich in großen Größen sehr wohl und kann sowohl für Grußkarten als auch im Verpackungsdesign eingesetzt werden.
Jump to shop

Kufica (Artegra)

 Kufica
Die streng geometrisch aufgebaute, konstruierte Kufica von Ceyhun Birinci erinnert an eine moderne Pixelschrift. Abgeleitet sind die Formen aber aus historischen, arabischen Kalligrafien. Auf Postern, in Headlines oder auf Produktverpackungen zieht Kufica mit ihrer futuristischen Anmutung die Aufmerksamkeit auf sich.
Jump to shop