Neue Kabel

Neue Kabel – zeitgemäßes Redesign eines Klassikers

Mit einer Kombination aus Art-Deco-Elementen und konstruierten, geometrischen Formen beeindruckt die ursprünglich von Rudolf Koch gezeichnete und 1927 veröffentlichte Kabel® seit Jahrzehnten die Designer. Marc Schütz hat sich jetzt den Klassiker vorgenommen und veröffentlicht mit Neue Kabel® eine ausgebaute und an aktuelle typografische Anforderungen angepasste Version. Neue Kabel überzeugt nicht nur im Textsatz, sondern bietet dank zahlreicher alternativer, historischer Zeichen auch genug Individualität für perfekt gestaltete Logos.

Neue Kabel
Im Auftrag der Schriftgießerei Gebrüder Klingspor entsteht 1927 mit der „Leichten Kabel“ der erste einer in den folgenden Jahren auf zehn Schnitte anwachsenden Kabel-Familie. Mit lebendigen, von Art Deco inspirierten Elementen kann sich Kabel von anderen geometrischen Grotesk-Schriften der Bauhaus-Epoche absetzen und sich bis heute einen festen Platz im Herzen der Gestalter erobern. Allerdings verfolgen die einzelnen Schnitte leicht unterschiedliche Gestaltungsansätze und zeigen nicht die Homogenität, die aus heutiger Sicht von einer Schriftfamilie erwartet werden.

Neue Kabel
Leichte Kabel-Schriftmuster aus einem historischen Gebrüder Klingspor-Schriftmusterbuch


Um eine Kabel zu schaffen, die auch heutigen typografischen Anforderungen gerecht wird, orientiert sich Schütz für sein Redesign an Originaldrucken und Entwürfen, die er im Archiv des Klingspor-Museums studiert. Er trennt sich von Elementen, die nicht in allen Stilen funktionieren, bewahrt aber den lebendigen und eleganten Charakter der ursprünglichen Kabel: vom geometrischen Kreis abgeleitete und teilweise ungewöhnlich geformte Buchstaben mit leicht abgeschrägten Abschlüssen.

Neue Kabel


Darüber hinaus sorgen runde Punkte in dem Entwurf von Schütz für zusätzliche Lebendigkeit und Wärme.

Neue Kabel


Zahlreiche historische Formen stehen als alternative Zeichen für eine Individualisierung Ihrer Gestaltungen zur Verfügung. Sie können zum Beispiel auf reduzierte Formen von „G“ und „Q“, das gemeine „f“ mit einseitigem Querbalken, das „w“ mit gekreuzten Stämmen oder auf rautenförmige Punkte zurückgreifen. Ihnen stehen aber auch das geschlossene „a“ oder ein gewöhnliches, einäugiges „g“ zur Verfügung.

Neue Kabel


Neue Kabel steht in neun fein abgestuften und homogenen Strichstärken, von Thin bis Black, jeweils mit Italic, zur Verfügung. Perfekt ausgestattet können Sie außerdem auf verschiedene Ziffernsets, Kapitälchen sowie zahlreiche Ligaturen zurückgreifen.

Neue Kabel


Neue Kabel transportiert die Eleganz und Verspieltheit von Kochs Entwürfen mit einer frischen Überarbeitung in das 21. Jahrhundert. Eine zeitgemäße Ausstattung und Lesbarkeit eröffnen Ihnen zahlreiche Einsatzmöglichkeiten von langen Texten, über charakteristische Überschriften bis hin zu individuellen Logos.

Neue Kabel

Hier finden Sie ein Interview mit Marc Schütz zur Neuen Kabel

Verwandte Produkte

US$ 199
In den Warenkorb