Quitador Sans

Quitador Sans: eine individuelle Sans für große Projekte

Zwei Jahre nach Veröffentlichung der Slab Serif Quitador™ erweitert Arne Freytag das beliebte Design zur Großfamilie. Mit der Quitador™ Sans schafft er nicht nur einen serifenlosen Begleiter der Quitador, sondern stellt auch eine gut ausgebaute, moderne und zeitgemäße Sans vor, die sich bestens für große Projekte wie Firmenausstattungen, Geschäftsberichte oder Magazine eignet.

Quitador Sans

Quitador Sans Eine von der Superellipse abgeleitete Grundform und teilweise nicht geschlossene Bögen mit spitz zulaufenden Abschlüssen erbt die serifenlose Schwester Quitador Sans von der ursprünglichen Quitador. Trotz dieser markanten Gemeinsamkeiten sind in der Quitador Sans nicht einfach nur die Serifen abgeschnitten. Freytag nimmt sich jeden einzelnen Buchstaben vor, gibt den sich verjüngenden Enden einen etwas dynamischeren und weicheren Charakter, verstärkt, soweit vorhanden, wie bei „a“ und „d“, den Kontrast in der Strichstärke, öffnet wie bei „c“ oder „e“ den Buchstaben und sorgt hier und da mit einseitig abgerundeten Abschlüssen für einen besonderen Touch.

Quitador Sans

Obwohl trotz dieser Veränderungen der Grundcharakter einer leicht schablonenhaften, technischen Schrift mit humanistischen Einflüssen auch in der neuen Sans erhalten bleibt, gelingt Freytag mit der Quitador Sans doch ein eigenständiger Entwurf. Hier machen sich nicht nur die fehlenden Serifen bemerkbar, sondern die neue Schrift bewegt sich, auch Dank der zahlreichen weiteren gestalterischen Details, weg vom robusten Flair einer Slab Serif, hin zu einer eigenständigen, humanistischen Sans.

Quitador Sans

Auch in der echten Italic, die zu allen Schnitten vorliegt, setzt Freytag diese Gestaltungsideen fort. Entsprechend der Schwester wechselt auch bei der Sans das gemeine „a“ in die geschlossene sowie das „e“ in eine runde Form und das „f“ bekommt eine Unterlänge. Darüber hinaus betont Freytag den vorsichtigen Kontrast in der Strichstärke und gibt den Schnitten damit eine dynamische Ausstrahlung.

Quitador Sans

Die neue Quitador Sans liegt entsprechend ihrer Schwester, der Slab Serif Quitador, in sieben fein abgestimmten Strichstärken von Ultra Light bis Ultra Bold, jeweils mit passender Italic, vor. Desweiteren wartet die Schriftfamilie mit zahlreichen Ligaturen und einem erweiterten Sprachausbau in OpenType Pro auf.

Quitador Sans

Die neue Quidator Sans und die ursprüngliche Slab Serif Quitador passen nicht nur von den Strichstärken her bestens zusammen, sondern ergänzen sich gestalterisch und können perfekt für große Projekte kombiniert werden. Unabhängig von ihrer Schwester können Sie die neue Quitador Sans aber auch problemlos allein einsetzen und sie sowohl in großen Graden für Logos und Headlines als auch in kleinen Graden für längere Texte einsetzen.

Quitador Sans

Verwandte Produkte

534,31 267,16 inkl. MwSt.
In den Warenkorb
534,31 267,16 inkl. MwSt.
In den Warenkorb