Typo-Galerie – Al Fresco

Schrift-Designer: Laura Worthington
Al Fresco wurde von der Designerin Laura Worthington im Jahr 2013 entworfen und ist eine leichte Schreibschrift mit einem gleichzeitig starken Ausdruck. Ihre Wirkung zeigt sie besonders bei den Versalien, welche der Designerin bei der Gestaltung besonders wichtig waren. Al Fresco ist mit unzähligen Buchstabenalternativen, Ligaturen, Swashvarienten und Zierelementen ausgestattet und dadurch besonders varientenreich: durch einen minimalen Einsatz der Alternativen kann die Schrift eine schlichte, jugendlich-moderne Anmutung ausstrahlen, wird von den verzierenden und ausschmückenden Zeichenvarianten Gebrauch gemacht, wirkt Al Fresco klassisch und edel.
Somit lässt sich die Al Fresco auf vielfältige Weise für die unterschiedlichsten Projekte anwenden. Ob auf Verpackungsdesign, als Logoschrift oder auf Ladenfronten – sie ruft stets eine sorgenfreie, lässige und warme Atmosphäre hervor, deren Bedeutung sich auch im Namen wiederfindet. Aus dem Italienischen übersetzt, bedeutet Al Fresco so viel wie „im Freien“, „an der frischen Luft“.

Verwandte Produkte

Al Fresco Family

 (2 Schriften)
61,87 inkl. MwSt.
In den Warenkorb