Schrifteinreichungen –
Vertreiben Sie Ihre Schriften über Ihre eigene Foundry

Monotype blickt auf eine lange Tradition der Gestaltung und Verbreitung von Schriften zurück, welche die Art zu kommunizieren auf der ganzen Welt maßgeblich beeinflusst haben. Mit einem neuen Engagement für unsere Partner – Schrift-Designer und Schriftenhersteller – setzen wir diese Tradition fort und unterstützen Sie dabei, Ihre Erträge über unsere Websites und die direkten Vertriebskanäle zu maximieren. Haben Sie Interesse an der Distribution Ihrer Schriften auf Linotype.com oder einer anderen Monotype Website oder Fragen zum diesem Thema? Dann kontaktieren Sie uns bitte über unseren Foundry Support.

Warum über Monotype verkaufen?


Weltweite Sichtbarkeit
Über 40 Millionen Personen aus mehr als 200 Ländern besuchen jährlich unsere Websites Linotype.com, Fonts.com und MyFonts.com.

Direktverkauf
Wir haben Zweigstellen in Deutschland, United Kingdom, den USA und in Asien, in denen fähige Teams von Spezialisten für die Font-Lizenzierung tätig sind. Unser unternehmenseigenes Vertriebs-Team verfügt über langjährige Geschäftskontakte und kooperiert direkt mit diversen Agenturen, Design-Firmen, Verlagen, Druckereien, Bildungsinstitutionen und Unternehmen.

Umfangreiche Optionen für die Font-Lizenzierung
Wir bieten unseren Kunden Shopping-Optionen aus einer Hand für praktisch alle Lizenzierungsanforderungen. Dies trägt dazu bei, unsere Erträge zu maximieren und das geistige Eigentum an unserer Font-Software zu schützen. Ein Spezialgebiet von Monotype ist die Unterstützung von Software-Entwicklern, Hardware-Herstellern und IT-Abteilungen von Unternehmen bei den komplexen Verfahren der Font-Lizenzierung. Auf diese Weise erreichen unsere Fonts die Entwickler von e-Books, Blu-ray-Titeln, Videospielen, Anwendungssoftware und unzähligen anderen Produkten mit der Garantie, die Wertschöpfung zu maximieren.

Variable Lizenzmodelle und Abo-Service für Webfonts
Der neue Markt der Webfonts bietet die Möglichkeit, nun noch eine weitere Kundenkategorie zu erreichen: die Webentwickler. Auf unseren Portalen Linotype.com und MyFonts.com können die Schrift-Designer das Modell und die Lizenzformen wählen, die am besten ihren Ansprüchen entsprechen. Auf Fonts.com bieten wir ein Abo-Modell an, das einen konstanten Ertragsstrom generiert.
Wir haben ein eigenes Verfahren für die Realisierung Windows-optimierter TrueType-Fonts entwickelt und stellen die benötigten Webfont-Formate bereit. Als Ausgangsformate können wir Ihre TTF- oder OTF-Dateien verwenden. Alle Webfonts werden von unseren Typografie-Experten geprüft, um sicherzustellen, dass sie unseren Qualitätsstandards gerecht werden.

Ein Geschäftspartner, viele Vertriebskanäle
Wir arbeiten mit einem einfachen Verfahren für Schrifteinreichungen, das Ihnen den Vorgang ausgesprochen leicht macht. Sie senden uns Ihr Produkt ein Mal und wir veröffentlichen es auf allen unseren Websites. Für die Unterstützung der Schrift-Designer und Partner von Schriften-Ateliers haben wir ein spezifisches Support-Team.

Werbung und Verkaufsförderung
Wir informieren die Newsletter-Abonnenten der einzelnen Websites regelmäßig über Neuerscheinungen und Font-Angebote.
Mit jedem neuen Schriften-Atelier arbeiten wir bei der Promotion seiner Produkte in unseren Newslettern zusammen. Darüber hinaus verfügen wir über Partnerschaften mit unzähligen externen Websites, um Ihre Produkte zu fördern und Traffic auf unsere Seiten zu lenken, all dies ohne jegliche Zusatzkosten für Sie.

Lokalisierung
Unsere Basiswährung ist der Euro, das Angebot kann aber auch in Lokalwährungen angezeigt werden. Auf den Portalen Linotype.com und Fonts.com können die Anwender für die Navigation zwischen der deutschen und der englischen Sprache wählen und auf Fonts.com steht außerdem Japanisch zur Verfügung.

Starten Sie jetzt
Wenn Sie als Schriften-Hersteller oder einzelner Schrift-Designer mit uns kooperieren möchten, senden Sie bitte folgende Unterlagen an den Foundry Support:
  • Eine kurze Präsentation Ihrer Person oder Ihres Ateliers (50–100 Wörter). Diese Präsentation ist für den internen Gebrauch bestimmt und kann nach der Annahme von uns überarbeitet werden.
  • Eine Liste Ihrer Fonts und eine fertige Font-Datei einer Schriftfamilie, die Sie einreichen möchten.
  • Eine kurze Beschreibung der Schriftfamilie.

Wenn Sie mit uns zusammenarbeiten, erreichen Sie Millionen kreativer Profis, die seit vielen Jahren das Angebot von Linotype.com, Fonts.com und unserer anderen Seiten nutzen, sowie zusätzlich den wachsenden Kundenstamm der Web-Entwickler und Markeninhaber, die die zunehmende Nachfrage nach Webfonts bestimmen.