Jim Ford

Jim Ford ist bildender Künstler und Designer aus Chicago. Seinen Tätigkeitsschwerpunkt bildet das Schriftdesign, aber sein wachsendes Portfolio umfasst auch individuelle Schriftgestaltung, Kunst und Illustrationen. Er entwarf individuelle Schriften für Agenturen, Unternehmen, Verlage sowie Hersteller von Soft- und Hardware, Videospielen, Geräten und vielem mehr. Zusätzlich zu seinen Auftragsarbeiten hat Jim auch unzählige eigene Schriften entworfen, von Textfonts bis hin zu innovativen Akzidenzschriften.

Er studierte Advertising Art Direction und Grafik am Columbia College Chicago, wo er 2005 mit einem BFA in Grafik-Design abschloss. Während dieser Zeit entdeckte er auch seine Leidenschaft für Schriften. Jim wurde für ein Praktikum bei Ascender ausgewählt und nach Abschluss seines Studiums eingestellt. Während seiner Tätigkeit bei Ascender kam er mit allen Facetten des Schriftdesigns und der Font-Entwicklung in Berührung. 2013 kam er als Schriftdesigner zu Monotype. Jim lebt und arbeitet in Delavan, Wisconsin.

Lesen Sie auch das Interview mit Jim Ford über die Posterama.