LinoLetter 2011/06

Swiss made: Neue Haas Grotesk und Sinova

! Willkommen zur aktuellen Ausgabe des LinoLetters ! Subscribe Unsubscribe

In dieser Ausgabe:



Die echte Neue Haas Grotesk von Christian Schwartz
Sinova, die edle, humanistische Serifenlose
Zwei vielseitig einsetzbare Fonts aus der Familie Opal
Rock am Ring 2011 – die CD-Cover und ihre Schriften
Probieren Sie Webfonts kostenlos aus – auf webfontspreview.com

Die echte Neue Haas Grotesk von Christian Schwartz

Neue Haas Grotesk
Der preisgekrönte Schrift-Designer Christian Schwartz präsentiert die Neue Haas Grotesk™. Die Formen dieser Schrift werden vielen vertraut vorkommen, aber sie ist etwas ganz Besonderes.
Entdecken Sie hier, warum Sie sich dieses ganz besondere, digitale Revival unbedingt aus der Nähe ansehen sollten.

Sinova, die edle, humanistische Serifenlose

Sinova
Die Schriftfamilie Sinova™ mit zehn Fonts des Schweizer Designers Christian Mengelt ist eine humanistische, vielseitige Serifenlose ohne überflüssige Schnörkel und mit umfangreicher Sprachunterstützung.
Entdecken Sie hier Sinova in Aktion!

Zwei vielseitig einsetzbare Fonts aus der Familie Opal

Opal Value Pack
Die Jubiläums-Feier geht weiter, mit einem weiteren, großartigen Value Pack. In diesem Monat präsentieren wir Ihnen zur Feier des 125. Jubiläums der Linotype-Setzmaschine das Opal™ Value Pack mit zwei Fonts aus der Schriftfamilie Opal des deutschen Designers Hannes von Döhren: Opal Regular und Opal Script. Anlässlich der Jubiläumsfeier ist dieses Value Pack bis Ende 2011 im Angebot. Mit einem Rabatt von 80% ist es die perfekte Gelegenheit, diese zwei Schriften sofort auszuprobieren. Suchen Sie eine Schrift, die sich sowohl für Text als auch für Akzidenz-Layouts eignet und sich von der Masse abhebt?
Dann sehen Sie sich gleich jetzt das Opal Value Pack an.

Rock am Ring 2011 – die CD-Cover und ihre Schriften

Rock am Ring 2011 – die CD-Cover und ihre Schriften
Rock am Ring ist ein beliebtes, dreitägiges Musikfestival, das am Nürnbergring in Deutschland stattfindet. Wir haben uns die wahren Stars des Events einmal aus der Nähe angesehen, die Schriften, versteht sich.
Entdecken Sie hier die Schriften der Rock am Ring-CD-Cover.

Probieren Sie Webfonts kostenlos aus – auf webfontspreview.com

Webfonts auf webfontspreview.com kostenlos ausprobieren
Möchten Sie gern wissen, wie Ihre Webseite mit den neuesten, besten Webfonts aussehen würde? Ab sofort ist dies mit dem neuen Service von fonts.com problemlos möglich.
Klicken Sie hier, um mehr über diesen großartigen Webfont-Dienst zu erfahren.

Neu bei Linotype: Corey Holms

Wir freuen uns, dass die Linotype Schriftenbibliothek um neue Designs von Corey Holms bereichert wurde. Hierzu zählen einige Akzidenzschriften aus der Familie Brea, ein ungewöhnlicher Mix aus Old English und Dot-Matrix, die Schreibmaschinenschrift Babbage sowie Granule, eine robuste, kompakte und abgerundete Akzidenzschrift.
Schauen Sie sich hier auch die anderen Schriften von Corey Holms an.
Wir hoffen, Sie fanden diese Ausgabe unseres LinoLetters informativ und nützlich. Über Ihr Feedback unter [email protected] freuen wir uns sehr.

Die nächste Ausgabe dieses Newsletters werden Sie im Juli in Ihrer Mailbox finden.

Ihr Linotype Online-Team
Dieser Newsletter enthält möglicherweise Aussagen mit Prognosecharakter, einschliesslich Aussagen zu dem Produkt, der Strategie und den Businessplänen von Linotype GmbH. Verschiedene erhebliche Risiken und Unsicherheiten, wie zum Beispiel die Frage, ob unsere Produkte durch den Markt angenommen werden und ob es uns gelingt, die notwendigen gewerblichen Schutzrechte zu erlangen und durchzusetzen, können dazu führen, dass die tatsächlich erzielten Ergebnisse von den prognostizierten Ergebnissen erheblich abweichen können. Für eine weitere Aufstellung und Beschreibung der unseren Geschäftsbetrieb betreffenden Risiken und Unsicherheiten verweisen wir ausserdem auf die von unserer Muttergesellschaft, Monotype Imaging Holdings Inc., bei der SEC eingereichten Unterlagen. Wir übernehmen keinerlei Verpflichtung, irgendeine der von uns gemachten Prognosen anzupassen, auch wenn diese durch neue zur Verfügung stehende Informationen oder nachträglich eingetretene Ereignisse überholt werden. Alle von uns getroffenen Aussagen werden ausschliesslich mit Wirkung zu ihrem jeweiligen Bekanntgabetag abgegeben und sind nur an diesen jeweiligen Bekanntgabetagen aktuell.