Font-Neuheiten

FF Cocon: eine markante Sans Serif mit einem einmaligen Flair

FF Cocon
Die etwas ungewöhnlichen, markanten Formen der FF Cocon von Evert Bloemsma machen nicht nur auf sich aufmerksam, sondern zeigen auch eine lebendige und freundliche Ausstrahlung.
mehr ...

Vialog 1450 – Neue DIN-konforme Schnitte der optimal lesbaren Signalisationsschrift

Vialog 1450
Mit der Vialog 1450 von Werner Schneider und Helmut Ness stellt Monotype eine weitere, der DIN 1450 (barrierefreies Lesen) entsprechende, Schrift vor.
mehr ...

Posterama: acht Schriften für eine typografische Reise durch das 20. Jahrhundert

Posterama
Der Superfamilie Posterama von Jim Ford liegt eine außergewöhnliche Designidee zu Grunde.
mehr ...

FF Marselis und FF Marselis Slab: ein starkes Gespann für das Corporate Design

FF Marselis
Mit einer individuellen und einprägsamen Mischung aus geometrischen und humanistischen Einflüssen ziehen die Schriften der Großfamilie FF Marselis von Jan Maack die Aufmerksamkeit auf sich.
mehr ...

Die neue Demos Next: ein freundlicher und komfortabler Allrounder mit erweiterter Ausstattung

Dass die Textschrift Demos von Gerard Unger mit nur drei Schnitten so populär und bekannt ist, sagt viel über die Qualität der Gestaltung aus.
mehr ...

Louisville Script

Louisville Script
Die handgeschriebenen Druckbuchstaben der Louisville Script orientieren sich lose an der Handschrift ihres Designers Steve Matteson.
mehr ...

Romany, eine ornamentale und lebendige Schreibschrift

Romany
Zahlreiche, teilweise ausladende Schwünge und Schlaufen geben der Romany von Terrance Weinzierl einen sehr lebendigen, ornamentalen Charakter.
mehr ...

M Ying Hei das neue chinesische Äquivalent zu lateinischen Sans Serif-Klassikern wie Helvetica, Frutiger oder Univers

M Ying Hei
Mit M Ying Hei stellt Monotype eine neue Chinesische Sans Serif vor, die perfekt mit Helvetica, aber auch anderen beliebten lateinischen Sans wie Avenir Next, Neue Frutiger oder Linotype Univers harmoniert.
mehr ...

FF Tisa und FF Tisa Sans: eine Großfamilie für den multimedialen Einsatz

FF Tisa
Mit dem Ziel vor Augen, eine zeitgemäße Magazinschrift zu zeichnen, entwickelt der slowenische Designer Mitja Miklavčič FF Tisa.
mehr ...

Drei neue Laufweiten und 42 neue Fonts für die Classic Grotesque: Condensed, Compressed und Expanded

Classic Grotesque
Drei weitere Laufweiten – Condensed, Compressed und Expanded – ergänzen jetzt die bisherigen 14 Basisschnitte und erweitern die Einsatzmöglichkeiten der ruhigen und neutralen Classic Grotesque.
mehr ...
Zeilen pro Seite: