Eurostile® Next Schriftfamilie


Entworfen von  Akira Kobayashi (2016)
Linotype Design Studio (2016)
Terrance Weinzierl (2016)
Aldo Novarese

Über Eurostile® Next Schriftfamilie

Eurostile Next is Linotype's redrawn and expanded version of Aldo Novarese's 1962 design. This new version refers back to the original metal types and to its mid-century modern aesthetic of squarish characters and subtle curves. Eurostile Next brings back the gentle curves, which were lost in other digital versions, therefore regaining the spirit of the original design and its somewhat softer demeanor. The family has been greatly expanded, now consisting of five different weights: ultra light, light, regular, semibold, and bold. Along with the regular width, all weights also have extended and condensed versions. Stylistically, Eurostile Next is well suited for designs in the fashion of the 50's and 60's, yet it still has a remarkably new and contemporary feeling. Its numerous variations and typographic features are invaluable for projects ranging from extensive corporate branding to one-off posters and from large signage to small print text.
More related documents:
Font-Artikel: Anders Lieblingsschriften
Typo-Galerie: Eurostile
Font-Neuheiten: Eurostile Next
Font-Neuheiten: Eurostile Candy & Eurostile Unicase
Schriften-Designer: Aldo Novarese – About the Designer

Eurostile® NextEurostile® Next

Desktop-Fonts sind für die Installation auf einem Computer und die Nutzung mit Anwendungen konzipiert. Diese Fonts werden pro Computer lizenziert.
Webfonts werden mit der CSS-Regel @font-face verwendet. Die Lizenzen gelten für eine bestimmte Anzahl von Seitenzugriffen ohne Zeitbegrenzung.
Webfonts werden mit der CSS-Regel @font-face verwendet. Die Lizenz ist zeitlich unbegrenzt.
App-Fonts sind zur Einbettung in mobilen Applikation geeignet. Die Lizenz gilt pro App und basiert auf der Anzahl der App-Installationen.
Electronic Publication Fonts sind für die Einbettung in eBooks, eMagazines oder eNewspapers bestimmt. Diese Fonts werden pro Ausgabe lizenziert.
Server-Fonts können auf einem Server installiert und z.B. von Prozessen zur Erstellung von Objekten verwendet werden. Eine Lizenz gilt pro Server Core CPU pro Jahr.
Diesen Lizenztyp können Sie verwenden, um Webfonts in Digital Ads einzubetten, wie bei Anzeigen, die in HTML5 erstellt werden. Die Lizenzen gelten für eine bestimmte Anzahl von Ad Impressions ohne Zeitbegrenzung.
Eurostile Next

6 Sparpakete



world-map map Greek map Cyrillic map

Pro / OT CFF

unterstützt mindestens

33 Sprachen.

Ab US$ 299
In den Warenkorb
Ab US$ 499
In den Warenkorb
Ab US$ 299
In den Warenkorb
Ab US$ 299
In den Warenkorb
Ab US$ 299
In den Warenkorb
Ab US$ 299
In den Warenkorb