100 px

  • Allgemeine Informationen
  • Verfügbare Sprachen
  • OpenType
  • Hintergrund-Infos
  • Verwandte Tags
Gill Facia® Schriftfamilie

Entworfen von  Colin Banks (1996) and Steve Matteson (1996)

Bis zu Schriften / 1 Sparpakete

Bitte wählen Sie ein Format, um die verfügbaren Sprachen anzuzeigen:

Keine OpenType-Funktionen vorhanden

Based on lettering from Eric Gill for the British bookseller WH Smith, Colins Banks made the Gill Facia family for Monotype in 1996. This lettering from Eric Gill was one of the first alphabets that was used for corporate branding. Gill Facia is an elegant signage face for advertisements and for displays.

Mehr anzeigen
Ausblenden
Keine verwandten Tags verfügbar
Schriften erhältlich in:
Alle anzeigen