100 px

  • Allgemeine Informationen
  • Verfügbare Sprachen
  • OpenType
  • Hintergrund-Infos
  • Verwandte Tags
Monotype Clarendon® Schriftfamilie

Entworfen von  Monotype Design Studio (ca. 1845) and R. Besley & Co

Bis zu 1 Family / 0 Sparpakete
Unterstützt mindestens 21 Sprachen (Std / OT CFF)

Für alle Schnitte verfügbare Lizenzen:

Unterstützt bis zu 50 Sprachen.

Bitte wählen Sie ein Format, um die verfügbaren Sprachen anzuzeigen:

Unterstützt bis zu 5 OpenType-Funktionen.

Bitte wählen Sie ein Format, um die verfügbaren OpenType-Funktionen anzuzeigen:

The first Clarendon was introduced in 1845 by R. Besley & Co, The Fan Street Foundry, as a general purpose bold for use in conjunction with other faces in works such as dictionaries. In some respects, Clarendon can be regarded as a refined version of the Egyptian style and as such can be used for text settings, although headline and display work is more usual.

Mehr anzeigen
Ausblenden
1 Schrift erhältlich in:
Alle anzeigen

Monotype Clarendon® Regular

-  1 variant
Ab US$ 35
In den Warenkorb
In den Warenkorb