100 px

  • Allgemeine Informationen
  • Verfügbare Sprachen
  • OpenType
  • Hintergrund-Infos
  • Verwandte Tags
Rooney Sans Schriftfamilie

Entworfen von  Jan Fromm (2012)

Bis zu 12 Schriften / 2 Sparpakete
Unterstützt mindestens 21 Sprachen (Std / OT CFF)

Für alle Schnitte verfügbare Lizenzen:

Unterstützt bis zu 74 Sprachen.

Bitte wählen Sie ein Format, um die verfügbaren Sprachen anzuzeigen:

Unterstützt bis zu 13 OpenType-Funktionen.

Bitte wählen Sie ein Format, um die verfügbaren OpenType-Funktionen anzuzeigen:

15 exciting new fonts from various foundries



Wir haben uns wieder für Sie auf die Suche gemacht und spannende Neuerscheinungen zusammengestellt. Lernen Sie hier 15 neue Schriften kennen, von der unverbrauchten Textschrift bis zur extravaganten kalligrafischen Schreibschrift.

Directo (GreenType)

 Directo
Die konstruierte Groteske Directo von Dmitry Greshnev steht in vier Strichstärken, jeweils mit passender Italic, zur Verfügung. Den Charakter der monolinearen Schrift bestimmen nicht nur die leicht abgerundeten Ecken, sondern auch die markanten Nasen am Scheitel zahlreicher Buchstaben. Sie sind dafür verantwortlich, dass Directo von einem Hauch Antiqua umweht wird.

Hypermarket (Green Type)

 Hypermarket
Die Hypermarket von Dmitry Greshnev ist von Kassenzetteln aus dem Supermarkt inspiriert. Die Form der Buchstaben erinnert dabei an die frühen, nur aus wenigen Pixeln aufgebauten Bildschirmschriften. Raue Kanten imitieren die im schnellen Termodruck leicht beschädigte Form der Buchstaben.

Patriciana (Green Type)

 Patriciana
Großzügig gestaltete Buchstaben, sehr feine Linien und ein großer Kontrast in der Strichstärke verhelfen der Patriciana von Dmitry Greshnev zu ihrem sehr edlen Charakter. Zahlreiche Buchstabenalternativen ermöglichen die Gestaltung von hochindividuellen Schriftzügen.

Zoo 300 (Green Type)

 Zoo 300
Auf den ersten Blick erinnert die Zoo 300 von Dmitry Greshnev an die formalen Buchstaben einer Schablonenschrift. Allerdings durchbricht Greshnev mit abgeschrägten Linienenden und ganz leicht ausgezogenen Strichansätzen den kühlen Charakter dieser Schriftgattung und verleiht der Zoo 300 einen sehr lebendigen Duktus.

CM Taluhla (Cultivated Mind)

 CM Taluhla
Mit Taluhla imitiert Cindy Kinash eine sorgfältig mit der Hand geschriebene, serifenbetonte Antiqua. Der lebendige Charakter der in drei Strichstärken vorliegenden Schrift lässt sich zum Beispiel gut in Grußkarten oder Einladungen einsetzen. Ein extra Schnitt mit zahlreichen Rahmen und Ornamenten bietet das Material für abwechslungsreiche Gestaltungen.

CM Happy Cloud (Cultivated Mind)

CM Happy Cloud
Extrem schmallaufende Buchstaben und eine extreme x-Höhe geben dieser von Cindy Kinash gestalteten Handschrift ein ganz besonderes Ambiente. Happy Cloud steht in fünf Strichstärken zur Verfügung.

CM Luella (Cultivated Mind)

CM Luella
Auch die Luella ist eine sorgfältig von Cindy Kinash gezeichnete Handschrift. Die Buchstaben der serifenlosen Luella sind von historischen Schriften beeinflusst und lassen sich perfekt mit den zahlreichen Rahmen und Ornamenten im Retrolook kombinieren, die Kinash in weiteren Schnitten zur Verfügung stellt.

Lev Serif (TypeFaith Fonts)

Lev Serif
Der Charakter der gut ausgebauten Slabserif Lev Serif von Leon Hulst wird durch die markanten, rechteckigen Serifen sowie die rechtwinkeligen Linienanschlüsse bestimmt. Neben vier Strichstärken, jeweils mit passender Italic, stehen auch Schnitte zur Verfügung, in denen die Buchstaben den Eindruck erwecken, mit der Hand gezeichnet zu sein.

Frank Woods (Wiescher Design)

Frank Woods
Mit der Frank Woods von Gert Wiescher erhalten Sie Buchstaben mit einer Holzmaserung. Ein zusätzlicher Schnitt stellt einen harten Schatten für die Buchstaben bereit. Die auf den Formen der Franklin Gothic Heavy basierenden Schrift braucht eine große Schriftgröße, um zu wirken.

Rooney, Rooney Pro, Rooney Sans (Jan Fromm)

Rooney
Die abgerundete Serifen und Abschlüsse bestimmen das Bild der Rooney von Jan Fromm in großen Schriftgrößen, im Fließtext dagegen geben sie der Schrift einen weichen und freundlichen Charakter.
Rooney Pro basiert auf den gleichen Formen der Rooney, ist im Vergleich aber typografisch weiter ausgebaut und verfügt zum Beispiel über Buchstabenalternativen, Kapitälchen und zahlreiche Ligaturen.
Mit der Rooney Sans bietet Fromm darüber hinaus eine serifenlose Version der Schrift. Charakteristisch für diese humanistische Groteske sind die gleichen abgerundeten Linienabschlüsse, die auch die anderen Mitglieder der Rooney-Sippe prägen.

Serge (Font Bureau)

Serge
Die einer Federschrift nachempfundene Serge von Cyrus Highsmith gibt Überschriften einen verspielten, leicht eckigen, lebensfrohen Charakter. Serge liegt in drei Strichstärken vor.

Turnip (Font Bureau)

Turnip
Die deutliche Spannung zwischen Innen- und Außenform bestimmen den Charakter der Turnip von David Jonathan Ross. Solide Buchstaben und kräftige Serifen verhelfen der mit acht Strichstärken sehr gut ausgebauten Familie zu einem klarem Schriftbild.

Number Five (Laura Worthington)

Number Five
Mit der Pinselschrift Number Five greift Laura Worthington die US-amerikanischen Werbeschriften der 1940er und 50er Jahre auf. Unzählige Buchstabenalternativen geben Ihnen viele Variationsmöglichkeiten bei der Gestaltung von Überschriften und Logos an die Hand. Number Five liegt in zwei Versionen, einmal mit glatten und einmal mit rauen Outlines, vor.

Bellisima Script (Sudtipos)

Number Five
Die kalligrafischen Arbeiten von Ramón Stirling aus dem 19. Jahrhundert haben Alejandro Paul zu der extravaganten und edlen Federschrift Bellisima Script inspiriert. Für die großzügigen und ausladenden Buchstaben liegen etliche Alternativen vor, mit denen Sie ein sehr individuelles Schriftbild gestalten können.

Platinus Script (Sudtipos)

Platinus Script
Platinus Script von Angel Koziupa und Alejandro Paul greift Werbeschriften aus den 1930er Jahren auf. Der Charakter der lebendigen und lockeren Buchstaben der Platinus Script kombiniert eine schicke Handschrift mit kalligrafischen Elementen.

Mehr anzeigen
Ausblenden
Keine verwandten Tags verfügbar
12 Schriften erhältlich in:
Alle anzeigen

Rooney Sans Light

-  1 variant
Ab 41,65 inkl. MwSt.
In den Warenkorb
In den Warenkorb

Rooney Sans Light Italic

-  1 variant
Ab 41,65 inkl. MwSt.
In den Warenkorb
In den Warenkorb

Rooney Sans Regular

-  1 variant
Ab 41,65 inkl. MwSt.
In den Warenkorb
In den Warenkorb

Rooney Sans Regular Italic

-  1 variant
Ab 41,65 inkl. MwSt.
In den Warenkorb
In den Warenkorb

Rooney Sans Medium

-  1 variant
Ab 41,65 inkl. MwSt.
In den Warenkorb
In den Warenkorb

Rooney Sans Medium Italic

-  1 variant
Ab 41,65 inkl. MwSt.
In den Warenkorb
In den Warenkorb

Rooney Sans Bold

-  1 variant
Ab 41,65 inkl. MwSt.
In den Warenkorb
In den Warenkorb

Rooney Sans Bold Italic

-  1 variant
Ab 41,65 inkl. MwSt.
In den Warenkorb
In den Warenkorb

Rooney Sans Heavy

-  1 variant
Ab 41,65 inkl. MwSt.
In den Warenkorb
In den Warenkorb

Rooney Sans Heavy Italic

-  1 variant
Ab 41,65 inkl. MwSt.
In den Warenkorb
In den Warenkorb

Rooney Sans Black

-  1 variant
Ab 41,65 inkl. MwSt.
In den Warenkorb
In den Warenkorb

Rooney Sans Black Italic

-  1 variant
Ab 41,65 inkl. MwSt.
In den Warenkorb
In den Warenkorb