100 px

  • Allgemeine Informationen
  • Verfügbare Sprachen
  • OpenType
  • Hintergrund-Infos
  • Verwandte Tags
Caturrita Schriftfamilie

Entworfen von  Bruno Mello (2011)

Bis zu 5 Schriften / 1 Sparpakete
Unterstützt mindestens 21 Sprachen (Std / OT CFF)

Für alle Schnitte verfügbare Lizenzen:

Unterstützt bis zu 72 Sprachen.

Bitte wählen Sie ein Format, um die verfügbaren Sprachen anzuzeigen:

Unterstützt bis zu 11 OpenType-Funktionen.

Bitte wählen Sie ein Format, um die verfügbaren OpenType-Funktionen anzuzeigen:

Neuerscheinungen im April 2014

Bemerkenswerte Neuzugänge: unverbrauchte und charakterstarke Sansserif-Familien und Schreibschriften




Aus zahlreichen Neuzugängen haben wir für Sie wieder einige Highlights herausgesucht. Wir stellen Ihnen im folgenden unverbrauchte und charakterstarke Sansserif-Familien, bemerkenswerte Schreibschriften und neue Antiquas vor – lassen Sie sich inspirieren!

Intro (Fontfabric Type Foundry)


Svetoslav Simov legt seiner Grotesken Intro konstruierte Formen zugrunde, belebt die Schrift aber mit zahlreichen, freundlichen Details. Rundere Formen, die die Italic-Schnitte bestimmen, stehen in den Alt-Schnitten auch in einer aufrechten Variante zur Verfügung. Versalschnitte und Zierversionen der Schrift, mit einer innen laufenden Linie, runden das Angebot der sehr gut ausgebauten und vielfältig einsetzbaren Schrift ab.

St Ryde (Stereotypes)


Linienabschlüsse aus scharf angeschnittenen Rundungen sind eines der wesentlichen Stilmerkmale der humanistischen Groteske St Ryde von Sascha Timplan. Die dynamische Schrift zeigt den Touch einer Handschrift und eignet sich sowohl für lange Texte als auch für prägnante Headlines.

Seizième (URW)


Mit der Seizième versucht Coen Hofmann überall da überzeugen, wo ein jugendliches und etwas edles Flair gebraucht wird. Mit unzähligen Buchstabenalternativen, Ligaturen, Swashvarianten und Zierelementen passen Sie diese Schrift jeweils Ihre aktuellen Bedürfnissen an.

Smooth Buggagaloo (URW)


Heiße Latino-Rhythmen haben Marit Otto zur seiner Schrift Smooth Buggagaloo inspiriert. Die teilweise ungewöhnlich geformten, aber sehr charakterstarken Buchstaben wippen verführerisch zur Musik, ohne dabei unleserlich zu werden. Nutzen Sie den hohen Wiedererkennungswert der Smooth Buggagaloo für Logo- oder Posterdesign.

Felicity Script (BA Graphics)


Informell und freundlich sind die zentralen Merkmale der Felicity Script von Bob Alonso, die eine schnell aber sorgfältig mit dem weichen Filzstift geschriebene Handschrift simuliert.

P22 Marcel (P22)


Vorlage der P22 Marcel von Carolyn Porter ist die Handschrift des Franzosen Marcel Heuzé, der in der Zeit des Zweiten Weltkriegs als Zwangsarbeiter in Deutschland Briefe an seine Frau und seine Töchter in Frankreich schrieb. Nicht nur über 1300 Zeichen wurden digitalisiert, sondern auch zahlreiche Poststempel, Anmerkungen von Zensoren und Ornamente.

Rachele (Resistenza)


Für eine Schreibschrift ist die x-Höhe der Rachele ungewöhnlich groß. Die teilweise untereinander verbundenen, gut lesbaren Buchstaben bekommen dadurch einen kompakten Eindruck. Dank großer Schwünge und einem starken Kontrast umweht die Rachele aber auch ein edles, leicht festliches Flair.

Astronaut Jones (Pink Broccoli)


Mit unregelmäßigen Buchstabenformen und -größen sowie Zeichen, die auf der Schriftlinie tanzen, erinnert die Astronaut Jones von Astronaut Jones von Phil Bracco an die Schrift eines Comic-Heftes. Neben dem Alphabet enthält die Schrift auch zahlreiche Piktogramme und gestaltete Wörter.

Contraption (Pink Broccoli)


Vorlage der Contraption ist eine alte Filmschrift. Leichte Abweichungen im geometrischen Konzept sorgen für Lebendigkeit und geben der Schrift Persönlichkeit. Dank zahlreicher Strichstärken, Italicversionen und Inline-Schnitten ist die Contraption eine sehr gut ausgebaute Schrift.

Schwager Sans (Latinotype)


Eine rechteckige Grundform und ein geometrischer Buchstabenaufbau geben der Schwager Sans von Luciano Vergara einen industriellen, leicht technischen und modernen Charakter. Speziell für Headlines entwickelt, können Sie diese Schrift nicht nur im technischen Umfeld sondern zum Beispiel auch für Sport-Logos oder im Cover-Design einsetzen.

Caturrita (Armensen Typefaces)


Die Buchstaben der Sansserif Caturrita von Bruno Mello greifen kalligrafische Elemente auf und erhalten damit einen sehr freundlichen, warmen und fließenden Charakter. Die mit fünf Strichstärken gut ausgebaute Schrift eignet sich sowohl für längere Texte als auch für Überschriften und Logos.

Mehr anzeigen
Ausblenden
Keine verwandten Tags verfügbar
5 Schriften erhältlich in:
Alle anzeigen

Caturrita Std Thin

-  1 variant
Ab US$ 10
In den Warenkorb
In den Warenkorb

Caturrita Std Light

-  1 variant
Ab US$ 10
In den Warenkorb
In den Warenkorb

Caturrita Std Regular

-  1 variant
Ab US$ 10
In den Warenkorb
In den Warenkorb

Caturrita Std Medium

-  1 variant
Ab US$ 10
In den Warenkorb
In den Warenkorb

Caturrita Std Bold

-  1 variant
Ab US$ 10
In den Warenkorb
In den Warenkorb