Folio® Schriftfamilie


Entworfen von  Walter Baum (1962)
Konrad Friedrich Bauer (1962)

Konrad F. Bauer – Konrad F. Bauer

Konrad F. Bauer – born 9. 12. 1903 in Hamburg, Germany, died 17. 3. 1970 in Schönberg, Germany – type designer, teacher. Trained as a typesetter and studied art history.

1928: starts work at the Bauersche Gießerei in Frankfurt am Main. 1932–36: works on the editorial staff for the "Zeitschrift für Bücherfreunde". 1938–40: editor for volumes 7–9 of the yearbook "Imprimatur". 1948: art director for the Bauersche Gießerei in Frankfurt am Main. 1952–64: heads the jury of the competition "Die schönsten Bücher Deutschlands", run by the Stiftung Buchkunst in Frankfurt am Main. From 1947–48 onwards: teaches book design, type and printing at the University of Mainz.
Fonts: (with Walter Baum) Alpha™ (1954), Beta (1954), Folio® (1956–63), Imprimatur (1952–55), Volta®, Verdi (1957), Impressum® (1963), all by the Bauersche Gießerei, Frankfurt.

* TYPOGRAPHY – An Encyclopedic Survey of Type Design and Techniques Throughout History by Friedrich Friedl, Nicolaus Ott (Editor), Bernard Stein, published by Könemann Verlagsgesellschaft mbH.

More related documents:
Schriften-Designer: Walter Baum

Folio

Desktop-Fonts sind für die Installation auf einem Computer und die Nutzung mit Anwendungen konzipiert. Diese Fonts werden pro Computer lizenziert.
Webfonts werden mit der CSS-Regel @font-face verwendet. Die Lizenzen gelten für eine bestimmte Anzahl von Seitenzugriffen ohne Zeitbegrenzung.
Webfonts werden mit der CSS-Regel @font-face verwendet. Die Lizenz ist zeitlich unbegrenzt.
App-Fonts sind zur Einbettung in mobilen Applikation geeignet. Die Lizenz gilt pro App und basiert auf der Anzahl der App-Installationen.
Electronic Publication Fonts sind für die Einbettung in eBooks, eMagazines oder eNewspapers bestimmt. Diese Fonts werden pro Ausgabe lizenziert.
Server-Fonts können auf einem Server installiert und z.B. von Prozessen zur Erstellung von Objekten verwendet werden. Eine Lizenz gilt pro Server Core CPU pro Jahr.
Diesen Lizenztyp können Sie verwenden, um Webfonts in Digital Ads einzubetten, wie bei Anzeigen, die in HTML5 erstellt werden. Die Lizenzen gelten für eine bestimmte Anzahl von Ad Impressions ohne Zeitbegrenzung.
Folio

7 Schriften



world-map map

Std / OT TTF

unterstützt mindestens

21 Sprachen.

Folio® Light

-  1 variant
Besonderheiten
Ab US$ 29
In den Warenkorb

Folio® Light Italic

-  1 variant
Besonderheiten
Ab US$ 29
In den Warenkorb

Folio® Book

-  1 variant
Besonderheiten
Ab US$ 29
In den Warenkorb

Folio® Medium

-  1 variant
Besonderheiten
Ab US$ 29
In den Warenkorb

Folio® Bold

-  1 variant
Besonderheiten
Ab US$ 29
In den Warenkorb

Folio® Extra Bold

-  1 variant
Besonderheiten
Ab US$ 29
In den Warenkorb

Folio® Bold Condensed

-  1 variant
Besonderheiten
Ab US$ 29
In den Warenkorb