Linotype Belle™ Schriftfamilie


Entworfen von Isabelle Stutz (1999)

Über Linotype Belle™ Schriftfamilie

Linotype Belle is a casual script face. Created in 1999 by the Swiss designer Isabelle Stutz, the letters in this design have a light, informal nature, and appear as if they were written out quickly, using a writing instrument similar to a ballpoint pen. Linotype Belle has two fonts to offer: Linotype Belle Plain and Linotype Belle Bonus. Linotype Belle Bonus contains more extravagant, swash-like capitals than Linotype Belle Plain's characters; when used together, these two fonts can create a varied, lively impression.

Linotype Belle was a prizewinner in Linotype's Third International Type Design Contest. Additionally, the design is part of the innovative Take Type Library, and can be purchased as part of the Take Type 3.1 CD collection. The typeface works excellently when used to set magazine or newsletter headlines, and as text for greeting cards."

Linotype Belle

Desktop-Fonts sind für die Installation auf einem Computer und die Nutzung mit Anwendungen konzipiert. Diese Fonts werden pro Computer lizenziert.
Webfonts werden mit der CSS-Regel @font-face verwendet. Die Lizenzen gelten für eine bestimmte Anzahl von Seitenzugriffen ohne Zeitbegrenzung.
App-Fonts sind zur Einbettung in mobilen Applikation geeignet. Die Lizenz gilt pro App und basiert auf der Anzahl der App-Installationen.
Electronic Publication Fonts sind für die Einbettung in eBooks, eMagazines oder eNewspapers bestimmt. Diese Fonts werden pro Titel lizenziert.
Server-Fonts können auf einem Server installiert und z.B. von Prozessen zur Erstellung von Objekten verwendet werden. Eine Lizenz gilt pro Server Core CPU pro Jahr.

Linotype Belle

1 Web Font



world-map map

Die Webfont-Lizenz beinhaltet alle verfügbaren Sprachoptionen.

Besonderheiten
Ab 35 US$
In den Warenkorb