Gamira Schriftfamilie


Entworfen von Roselyne & Michel Besnard (2010)

Über Gamira Schriftfamilie

On regular plates of wood queer letterforms were cut by hand. These plates should remind you of wooblock printing that had existed long before the advent of movable metal types. The engraved letterforms were then printed on a typographic press before following the modern process of digitalizing. That is how “Standard Gamira” and “Wood Gamira” were born, and they both retain the flavour of the old block printing.

Gamira

Desktop-Fonts sind für die Installation auf einem Computer und die Nutzung mit Anwendungen konzipiert. Diese Fonts werden pro Computer lizenziert.
Webfonts werden mit der CSS-Regel @font-face verwendet. Die Lizenzen gelten für eine bestimmte Anzahl von Seitenzugriffen ohne Zeitbegrenzung.
App-Fonts sind zur Einbettung in mobilen Applikation geeignet. Die Lizenz gilt pro App und basiert auf der Anzahl der App-Installationen.
Electronic Publication Fonts sind für die Einbettung in eBooks, eMagazines oder eNewspapers bestimmt. Diese Fonts werden pro Titel lizenziert.
Server-Fonts können auf einem Server installiert und z.B. von Prozessen zur Erstellung von Objekten verwendet werden. Eine Lizenz gilt pro Server Core CPU pro Jahr.

Gamira

2 Schriften



world-map map

Std / OT CFF

unterstützt mindestens

21 Sprachen.

Gamira Normal -  2 variants
Besonderheiten
Ab 55 US$
In den Warenkorb
Gamira Wood -  2 variants
Besonderheiten
Ab 55 US$
In den Warenkorb
Verwandte Tags: