Bellas Artes Schriftfamilie


Entworfen von Angel Koziupa
Alejandro Paul

Über Bellas Artes Schriftfamilie

Bellas Artes Font was designed by Angel Koziupa and Alejandro Paul. Bellas Artes is what happens when the brush of Angel Koziupa and the technical expertise of Alejandro Paul go face to face with the Art Deco aesthetic. The recognizable Koziupa curves become players of a game of halves, where there is no such thing as a better half, but both sides complete each other like in that perfect romance you will never forget.Bellas Artes is an excellent choice not only for packaging design, but also for book and music covers meant for the feminine demographic, collateral of classical taste, and of course pre-WWII visuals.
More related documents:
Font-Neuheiten: Sudtipos
Typo-Galerie: Bellas Artes
Schriften-Designer: Angel Koziupa

Bellas Artes

Desktop-Fonts sind für die Installation auf einem Computer und die Nutzung mit Anwendungen konzipiert. Diese Fonts werden pro Computer lizenziert.
Webfonts werden mit der CSS-Regel @font-face verwendet. Die Lizenzen gelten für eine bestimmte Anzahl von Seitenzugriffen ohne Zeitbegrenzung.
App-Fonts sind zur Einbettung in mobilen Applikation geeignet. Die Lizenz gilt pro App und basiert auf der Anzahl der App-Installationen.
Electronic Publication Fonts sind für die Einbettung in eBooks, eMagazines oder eNewspapers bestimmt. Diese Fonts werden pro Titel lizenziert.
Server-Fonts können auf einem Server installiert und z.B. von Prozessen zur Erstellung von Objekten verwendet werden. Eine Lizenz gilt pro Server Core CPU pro Jahr.

Bellas Artes

1 Family



world-map map

Std / OT CFF

unterstützt mindestens

21 Sprachen.

Bellas Artes Regular -  1 variant
Besonderheiten
Ab 59 US$
In den Warenkorb
Verwandte Tags: