Antiquarian Schriftfamilie


Entworfen von Brian Willson (2010)

Über Antiquarian Schriftfamilie

The titles struck me as handsome -- the titles and captions and place labels on a page I have of Henri Abraham Chatelain’s Atlas Historique. I'd already modeled Antiquarian Scribe after the neat, slanted penmanship used in the body text of Chatelain’s famous old world atlas; now I felt compelled to digitize this legible roman handlettering, as well. The letterforms are strong and handsome. They've got a certain deft, organic character. A personality. I can't fully explain it. But this antique alphabet seems suitable for many applications. Antiquarian is a full-featured font that works well with Antiquarian Scribe.

Antiquarian

Desktop-Fonts sind für die Installation auf einem Computer und die Nutzung mit Anwendungen konzipiert. Diese Fonts werden pro Computer lizenziert.
Webfonts werden mit der CSS-Regel @font-face verwendet. Die Lizenzen gelten für eine bestimmte Anzahl von Seitenzugriffen ohne Zeitbegrenzung.
App-Fonts sind zur Einbettung in mobilen Applikation geeignet. Die Lizenz gilt pro App und basiert auf der Anzahl der App-Installationen.
Electronic Publication Fonts sind für die Einbettung in eBooks, eMagazines oder eNewspapers bestimmt. Diese Fonts werden pro Titel lizenziert.
Server-Fonts können auf einem Server installiert und z.B. von Prozessen zur Erstellung von Objekten verwendet werden. Eine Lizenz gilt pro Server Core CPU pro Jahr.

Antiquarian

1 Family



world-map map Greek map

Std / OT CFF

unterstützt mindestens

21 Sprachen.

Antiquarian Regular -  2 variants
Ab 39 US$
In den Warenkorb