Shapely Schriftfamilie


Entworfen von Anton Scholtz (2010)

Über Shapely Schriftfamilie

Shapely is designed with elements of classical calligraphy expressed in a very modern idiom. It embodies the Scholtz signature - casual, extravagant, bold design with an underlying attention to detail and legibility. Numerous ligatures emphasize immediacy and the handwritten quality of the finished product creates a feeling of variety, spontaneity and flexibility. The font abounds with extravagant flourishes, however, with almost every character, plainer alternatives are available through OpenType technology. This frees the user to put an individual stamp on his use of the font. There are a total of 70 ligatures and alternate characters that use OpenType technology to expand the flexibility and power of Shapely. The font contains all upper and lower case characters, punctuation, numerals and mathematical operators, as well as all accented characters used in European languages."

Shapely

Desktop-Fonts sind für die Installation auf einem Computer und die Nutzung mit Anwendungen konzipiert. Diese Fonts werden pro Computer lizenziert.
Webfonts werden mit der CSS-Regel @font-face verwendet. Die Lizenzen gelten für eine bestimmte Anzahl von Seitenzugriffen ohne Zeitbegrenzung.
App-Fonts sind zur Einbettung in mobilen Applikation geeignet. Die Lizenz gilt pro App und basiert auf der Anzahl der App-Installationen.
Electronic Publication Fonts sind für die Einbettung in eBooks, eMagazines oder eNewspapers bestimmt. Diese Fonts werden pro Titel lizenziert.
Server-Fonts können auf einem Server installiert und z.B. von Prozessen zur Erstellung von Objekten verwendet werden. Eine Lizenz gilt pro Server Core CPU pro Jahr.

Shapely

1 Family



world-map map

Std / OT CFF

unterstützt mindestens

21 Sprachen.

Shapely Regular -  2 variants
Besonderheiten
Ab 19 US$
In den Warenkorb