Revolte Schriftfamilie


Entworfen von Gert Wiescher (2010)

Über Revolte Schriftfamilie

Whenever I see clippings on TV of demonstrations, protesting against this or that, with people holding up signs, I am surprised about the signs beeing professionally printed or plotted in Helvetica or Futura condensed. I've even seen signs in Zapfino! That doesn't really cut it, it doesn't look much like PROTEST. So I decided to give the protesting world a real good font for the occasion. In German a REVOLTE is an uprising, I thought that was a good name for the font. Hasta la victoria siempre from your revolutionary type designer Gert Wiescher

Revolte

Desktop-Fonts sind für die Installation auf einem Computer und die Nutzung mit Anwendungen konzipiert. Diese Fonts werden pro Computer lizenziert.
Webfonts werden mit der CSS-Regel @font-face verwendet. Die Lizenzen gelten für eine bestimmte Anzahl von Seitenzugriffen ohne Zeitbegrenzung.
App-Fonts sind zur Einbettung in mobilen Applikation geeignet. Die Lizenz gilt pro App und basiert auf der Anzahl der App-Installationen.
Electronic Publication Fonts sind für die Einbettung in eBooks, eMagazines oder eNewspapers bestimmt. Diese Fonts werden pro Titel lizenziert.
Server-Fonts können auf einem Server installiert und z.B. von Prozessen zur Erstellung von Objekten verwendet werden. Eine Lizenz gilt pro Server Core CPU pro Jahr.

Revolte

1 Family



world-map map

Std / OT CFF

unterstützt mindestens

21 Sprachen.

Revolte Condensed Regular -  2 variants
Besonderheiten
Ab 40 US$
In den Warenkorb
Verwandte Tags: