Visoko Schriftfamilie


Entworfen von Olivier Gourvat (2009)

Über Visoko Schriftfamilie

Visoko is a playful, geometric typeface inspired by post-modern fonts designed by Mecanorma from the 80s. This typeface has been designed on a grid of 7x6 squares but the goal was to create variations from the grid to give the character a destructured aspect. VISOKO is available in two styles : regular and black and only in uppercase. It has aspects of Laser shapes and proportions but has modern additions that make it ideal for industrial brands and modern titles.

Visoko

Desktop-Fonts sind für die Installation auf einem Computer und die Nutzung mit Anwendungen konzipiert. Diese Fonts werden pro Computer lizenziert.
Webfonts werden mit der CSS-Regel @font-face verwendet. Die Lizenzen gelten für eine bestimmte Anzahl von Seitenzugriffen ohne Zeitbegrenzung.
App-Fonts sind zur Einbettung in mobilen Applikation geeignet. Die Lizenz gilt pro App und basiert auf der Anzahl der App-Installationen.
Electronic Publication Fonts sind für die Einbettung in eBooks, eMagazines oder eNewspapers bestimmt. Diese Fonts werden pro Titel lizenziert.
Server-Fonts können auf einem Server installiert und z.B. von Prozessen zur Erstellung von Objekten verwendet werden. Eine Lizenz gilt pro Server Core CPU pro Jahr.

Visoko

4 Schriften



world-map map

Std / OT CFF

unterstützt mindestens

21 Sprachen.

Visoko Regular -  1 variant
Besonderheiten
Ab 35 US$
In den Warenkorb
Visoko Black -  1 variant
Besonderheiten
Ab 35 US$
In den Warenkorb
Visoko Black Italic -  1 variant
Besonderheiten
Ab 35 US$
In den Warenkorb
Visoko Regular Italic -  1 variant
Besonderheiten
Ab 35 US$
In den Warenkorb
Verwandte Tags: