Clunic Schriftfamilie


Entworfen von Paul Lloyd (2008)

Über Clunic Schriftfamilie

Clunic is a Blackletter font in the best traditions of Victorian Gothic revival-that is to say aesthetically marvelous but no historical basis whatsoever. The design combines the perpendicular character of medieval manuscripts with modern legibility and a healthy respect for Calligraphy principles. There are alternate large and small forms of some glyphs. Clunic is ideal for use on certificates, themed invitations, posters, headings, initial capitals or sign-writing with an historic theme.

Clunic

Desktop-Fonts sind für die Installation auf einem Computer und die Nutzung mit Anwendungen konzipiert. Diese Fonts werden pro Computer lizenziert.
Webfonts werden mit der CSS-Regel @font-face verwendet. Die Lizenzen gelten für eine bestimmte Anzahl von Seitenzugriffen ohne Zeitbegrenzung.
App-Fonts sind zur Einbettung in mobilen Applikation geeignet. Die Lizenz gilt pro App und basiert auf der Anzahl der App-Installationen.
Electronic Publication Fonts sind für die Einbettung in eBooks, eMagazines oder eNewspapers bestimmt. Diese Fonts werden pro Titel lizenziert.
Server-Fonts können auf einem Server installiert und z.B. von Prozessen zur Erstellung von Objekten verwendet werden. Eine Lizenz gilt pro Server Core CPU pro Jahr.

Clunic

1 Family



world-map map

Std / OT CFF

unterstützt mindestens

21 Sprachen.

Clunic Regular -  2 variants
Besonderheiten
Ab 75 US$
In den Warenkorb