ITC Conduit® Schriftfamilie


Entworfen von Mark van Bronkhorst (1997)

Über ITC Conduit® Schriftfamilie

ITC Conduit was designed by Mark van Bronkhorst based on the letters on ordinary signage done by a non-professional. He took the regular but awkward forms and added his experienced sense of design and proportion...and in the process broke almost every rule. The forms were made with a grid, like the 90 degree corners in real conduits with all the tips and corners rounded off." A few optical corrections produced ITC Conduit, a fairly narrow, square and highly legible sans serif typeface."

ITC Conduit®

Desktop-Fonts sind für die Installation auf einem Computer und die Nutzung mit Anwendungen konzipiert. Diese Fonts werden pro Computer lizenziert.
Webfonts werden mit der CSS-Regel @font-face verwendet. Die Lizenzen gelten für eine bestimmte Anzahl von Seitenzugriffen ohne Zeitbegrenzung.
App-Fonts sind zur Einbettung in mobilen Applikation geeignet. Die Lizenz gilt pro App und basiert auf der Anzahl der App-Installationen.
Electronic Publication Fonts sind für die Einbettung in eBooks, eMagazines oder eNewspapers bestimmt. Diese Fonts werden pro Titel lizenziert.
Server-Fonts können auf einem Server installiert und z.B. von Prozessen zur Erstellung von Objekten verwendet werden. Eine Lizenz gilt pro Server Core CPU pro Jahr.

ITC Conduit

3 Sparpakete



world-map map

Std / OT CFF

unterstützt mindestens

21 Sprachen.

Ab 351 US$
In den Warenkorb
Ab 468 US$
In den Warenkorb
Ab 806 US$
In den Warenkorb