Typo-Galerie – Siseriff

Schrift-Designer: Bo Berndal, 2002

Die Siseriff™-Schriftfamilie umfasst neun verschiedene Schnitte, die der renommierte schwedische Typograf Bo Berndal im Jahr 2002 entwarf. Die Siseriff ist eine moderne serifenbetonte Schrift. Mit Ausnahme der Siseriff Black sind die Buchstaben relativ schmal und weisen eine ziemlich gleichmäßige Dickte auf.
Die neun Schriftstile verteilen sich über fünf Schriftstärken (Light, Regular, Semi Bold, Bold und Black). Die Italics für jeden dieser Stile (außer der Siseriff Black, die keine zugehörige Italic hat) sind echte Kursivschnitte. Diese eigens gezeichneten Kursivschnitte erzeugen eine sehr viel stärkere Differenzierung gegenüber dem Grundschnitt (Roman) als dies durch reine Schrägstellung möglich wäre. Diese Art der Differenzierung ist bei vielen serifenbetonten Schriften (z.B. bei der Serifa) nicht gegeben. Allein schon dieses Detail macht die Siseriff die perfekte Wahl für journalistische und redaktionelle Arbeiten, bei denen sich eine gute hierarchische Systematik durch die verschiedenen verfügbaren Schriftstärken und ihre Kursivschnitte erzielen lässt.
Lassen Sie sich von der hervorragenden Qualität dieser Schrift überzeugen.
Hier können Sie ein Muster der Siseriff in Druckqualität als PDF-Dokument herunterladen.

Verwandte Produkte

35 US$
In den Warenkorb
35 US$
In den Warenkorb
35 US$
In den Warenkorb
35 US$
In den Warenkorb
35 US$
In den Warenkorb
35 US$
In den Warenkorb
35 US$
In den Warenkorb
35 US$
In den Warenkorb
35 US$
In den Warenkorb