Typo-Galerie – Riva

Schrift-Designer: Martin Wait, 1994
Der englische Designer Martin Wait gestaltete die verspielte und elegante ITC Riva™, die 1994 bei der ITC erschien. Fließend und weich schmiegen sich ihre Buchstaben zu Wörtern und Sätzen. Der leichte Strichstärkenwechsel gibt ihr Halt und unterstreicht ihre Lebendigkeit. Wehende weiße Sommerkleider, Blumenwiesen und Teegesellschaften erscheinen vor dem geistigen Auge beim Betrachten dieser Schrift. Die ITC Riva deren geschwungene Formen leichte Anklänge an die Kurrentschriften des 18. Jahrhunderts zeigen, eignet sich hervorragend für Einladungen und Grusskarten. Ihre Versalien können ebenfalls als Initialien, in der Mischung mit anderen Alphabeten, verwendet werden.
Lassen Sie sich von der hervorragenden Qualität dieser Schrift überzeugen.
Hier können Sie ein Muster der Riva in Druckqualität als PDF-Dokument herunterladen.

Verwandte Produkte