Neuropol X

Zukunft ist heute: Neuropol X, eine Akzidenz-Schriftfamilie mit Blick nach vorn



Neuropol X Anwendungsbeispiel

Neuropol X ist eine Schriftfamilie von Ray Larabie, einem der produktivsten Schriftdesigner für das Internet. Während seiner über zehnjährigen Karriere entwarf er sowohl kostenlose als auch kostenpflichtige Schriften, die nunmehr in Kreativprojekten auf der ganzen Welt zu finden sind. Neuropol X baut auf seiner früheren Neuropol auf.

Die Schriftfamilie wurde umfassend erweitert und enthält nun 18 Fonts:
Drei Strichstärken (Light, Regular und Bold)
Drei Schriftbreiten (Condensed, Regular und Extended)
Und für alle Strichstärken und Schriftbreiten gibt es eigene Kursiv-Versionen. Zusätzlich umfasst Neuropol X die zwei Bonus-Fonts 3D und Burn.
Neuropol X Anwendungsbeispiel
Neuropol X ist eine futuristische Schrift, die an Sci-Fi, Videospiele, Vektorstrahlen und Flachbettplotter erinnert. Das Design schlägt eine stilistische Brücke zwischen den geometrischen Serifenlosen des späten 20. Jahrhunderts und futuristischen, superelliptischen Fonts. Wenn Ihnen die alte Neuropol schon vertraut ist, werden Sie die Optimierungen der Neuropol X gewiss zu schätzen wissen:

– überarbeitetes Finish
– Kleinbuchstaben mit leichteren Vertikalen
– optimierte Laufweite
– komplett ausgestaltetes Z
Neuropol X Anwendungsbeispiel

Verwandte Produkte