Typo-Galerie – Cirkulus

Schrift-Designer: Michael Neugebauer, 1970

Die Cirkulus™ ist eine experimentelle Anzeigenschrift, konstruiert aus Kombinationen von Haarstrichkreisen und geraden Linien. Michael Neugebauer entwarf die Schrift 1970. Ihre Buchstaben erwecken Assoziationen mit dem Konstruktivismus der 1920er- und mit den digitalen Experimenten der 1990er-Jahre. Die Cirkulus ist ein so genanntes Unicase-Alphabet. Sie wirkt sehr leicht und sollte nur in großen Schriftgraden verwendet werden.
Lassen Sie sich von der hervorragenden Qualität dieser Schrift überzeugen.
Hier können Sie ein Muster der Cirkulus in Druckqualität als PDF-Dokument herunterladen.

Verwandte Produkte