Eurostile Candy & Eurostile Unicase

Eurostile extras – Eurostile Candy und Eurostile Unicase von Akira Kobayashi



Eurostile

Die Anfang 2008 veröffentlichte Eurostile® Next ist eines der neuesten Mitglieder der Linotype Platinum Collection. Diese Familie ist eine digitale und erweiterte Neuversion der ursprünglichen Schrift. Ferner ist Eurostile Next ein weiterer Beitrag des künstlerischen Leiters von Linotype, Akira Kobayashi, zur Typografie des 21. Jahrhunderts. Natürlich haben Designer wie Akira nicht nur ernsthafte Seiten. So zeigen die neuen Add-on Schriftfamilien von Eurostile Next – Eurostile Candy und Eurostile Unicase – die leichte Seite seiner Persönlichkeit.
Eurostile Candy Anwendungsbeispiel
Eurostile Candy ist in den Schnitten Regular, Semi Bold und Bold erhältlich. Diese Gewichtungen entsprechen exakt den Eurostile Next-Komponenten Extended, Extended Semi Bold und Extented Bold. Eurostile Unicase ist zwar nur eine Einzelschrift, fällt aber durch ihre Schwere auf: Ihre Linien sind nämlich noch dicker als die der Eurostile Next Bold.
Eurostile Candy Anwendungsbeispiel
Wie schon der Name verrät, basiert Eurostile Candy auf der Inspiration für Eurostile, hat aber viele eindrucksvolle Neuheiten zu bieten. Das auffälligste Merkmal sind die abgerundeten Ecken und Anschlusselemente, die dem Schriftbild ein freundlicheres, weicheres Aussehen geben. Abgesehen von diesen Variationen wurde aber auch die Grundstruktur vieler Buchstaben geändert. Alle zusätzlichen Linien, wie beim a, s und t, wurden entfernt und die Anschlusselemente wurden vereinfacht, um die Formen quadratischer zu gestalten, wie beispielsweise beim n und r. Mit diesen zeitgenössischen, futuristisch anmutenden Variationen ist Eurostile Candy ein ansprechendes neues Design, das sich für diverse Anwendungen eignet.
Eurostile Candy Anwendungsbeispiel
Eurostile Unicase Anwendungsbeispiel
Die fröhliche Eurostile Unicase ist noch „bolder” als bold. Die Ober- und Unterlängen wurden durch Alternativzeichen ersetzt, die alle die gleiche Höhe haben. Dies ergibt einen Effekt, als wenn nur Großbuchstaben verwendet werden würden, allerdings mit einem etwas ungewöhnlicheren Look. Kleinbuchstaben wie beispielsweise das e haben nun die gleiche Höhe wie ihre Pendants in der Großschrift und das kleine y wurde perfekt zwischen Grundlinie und Oberhöhe eingepasst. Ungewöhnliche Proportionen wie diese verleihen der Eurostile Unicase ein frisches, unkonventionelles Aussehen.
Eurostile Unicase Anwendungsbeispiel
Sowohl Eurostile Candy als auch Eurostile Unicase können in Kombination mit Eurostile Next oder auch einzeln verwendet werden. Beide machen sich großartig als Titel über Text, der in Eurostile Next gesetzt ist, aber auch in Kombination mit anderen Textschriften. Da diese Schriften durch die gute alte Eurostile Next inspiriert wurden, aber dennoch ganz anders aussehen, eignen sie sich exzellent als erfrischende Neuerungen für Logos und andere Corporate Identity-Elemente.

Verwandte Produkte