Cooper Goodtime Schriftfamilie


Entworfen von Harry Warren

Über Cooper Goodtime Schriftfamilie

Cooper Goodtime is a font designed by Harry Warren, inspired by the lettering used on the CBS-TV variety series The Glen Campbell Goodtime Hour (1969-1972). The name pays tribute to its two origins, the other being Cooper Black. It was never an actual complete font set on the TV show, only a limited number of handmade letters, all upper case. It has lain dormant since the show went off the air in 1972. With this incarnation, a set of lower case letters has been created to compliment the upper case letters. These lower case letters never existed before now. Cooper Goodtime is a funky, nostalgic, cool way to create a display, and it works surprisingly well in text sizes, too.

Cooper Goodtime

Desktop-Fonts sind für die Installation auf einem Computer und die Nutzung mit Anwendungen konzipiert. Diese Fonts werden pro Computer lizenziert.
Webfonts werden mit der CSS-Regel @font-face verwendet. Die Lizenzen gelten für eine bestimmte Anzahl von Seitenzugriffen ohne Zeitbegrenzung.
App-Fonts sind zur Einbettung in mobilen Applikation geeignet. Die Lizenz gilt pro App und basiert auf der Anzahl der App-Installationen.
Electronic Publication Fonts sind für die Einbettung in eBooks, eMagazines oder eNewspapers bestimmt. Diese Fonts werden pro Titel lizenziert.
Server-Fonts können auf einem Server installiert und z.B. von Prozessen zur Erstellung von Objekten verwendet werden. Eine Lizenz gilt pro Server Core CPU pro Jahr.

Cooper Goodtime

1 Family



Ab 35 US$
In den Warenkorb