Pilsner Schriftfamilie

Über Pilsner Schriftfamilie

Sitting in a Paris cafe with a bottle of beer, Tobias Frere-Jones gave his attention to the label. It was set in a roman design wearing blackletter-like clothes, probably to suggest an origin in Alsace or points to the East. Unable to forget the design, with its blocky, straight line emphasis, Tobias designed Pilsner, an exercise in straight lines in an angle-centered scheme. Pilsner offers a truly adventurous typographic texture.
More related documents:
Schriften-Designer: Tobias Frere-Jones

Pilsner

Desktop-Fonts sind für die Installation auf einem Computer und die Nutzung mit Anwendungen konzipiert. Diese Fonts werden pro Computer lizenziert.
Webfonts werden mit der CSS-Regel @font-face verwendet. Die Lizenzen gelten für eine bestimmte Anzahl von Seitenzugriffen ohne Zeitbegrenzung.
App-Fonts sind zur Einbettung in mobilen Applikation geeignet. Die Lizenz gilt pro App und basiert auf der Anzahl der App-Installationen.
Electronic Publication Fonts sind für die Einbettung in eBooks, eMagazines oder eNewspapers bestimmt. Diese Fonts werden pro Titel lizenziert.
Server-Fonts können auf einem Server installiert und z.B. von Prozessen zur Erstellung von Objekten verwendet werden. Eine Lizenz gilt pro Server Core CPU pro Jahr.

Pilsner

1 Sparpaket



world-map map

Std / OT CFF

unterstützt mindestens

21 Sprachen.

Pilsner Complete Family Pack (4 Schriften) -  2 variants
Ab 144 US$
In den Warenkorb