Throhand FB Schriftfamilie


Entworfen von David Berlow
In 1995, David Berlow was commissioned by Agfa to design a typeface based on a research visit to the Museum Plantin-Moretus in Antwerp. Berlow designed this family, in a tight range of weights, to address the issue of modern versus letterpress printing techniques, with respect to sixteenth-century types. Throhand follows many of the museum’s specimens, including works by Garamond, Van Den Keere, and unknown cutters; FB 1995

Throhand FB

Desktop-Fonts sind für die Installation auf einem Computer und die Nutzung mit Anwendungen konzipiert. Diese Fonts werden pro Computer lizenziert.
Webfonts werden mit der CSS-Regel @font-face verwendet. Die Lizenzen gelten für eine bestimmte Anzahl von Seitenzugriffen ohne Zeitbegrenzung.
App-Fonts sind zur Einbettung in mobilen Applikation geeignet. Die Lizenz gilt pro App und basiert auf der Anzahl der App-Installationen.
Electronic Publication Fonts sind für die Einbettung in eBooks, eMagazines oder eNewspapers bestimmt. Diese Fonts werden pro Titel lizenziert.
Server-Fonts können auf einem Server installiert und z.B. von Prozessen zur Erstellung von Objekten verwendet werden. Eine Lizenz gilt pro Server Core CPU pro Jahr.
Throhand FB
















Technische Details
Digitale Daten von:
Technische Font-Namen:
Dateiname: ThrohandRegular-RomanExper.AFM, ThrohandRegular-RomanExper.bmap, ThrohRegRomExp
Windows-Menü-Name: ThrohandRegular-RomanExpert
PostScript-Name: ThrohandRegular-RomanExpert
Langer PostScript-Name: ThrohandRegular-RomanExpert
Katalognummer:
15059956
Characters:
249