Dave Gibbons Schriftfamilie


Entworfen von Comicraft Design
John Roshell (2009)

Über Dave Gibbons Schriftfamilie

How can we possibly call our line of celebrity fonts the MASTERS OF COMIC BOOK ART if it doesn't include a font based on the remarkable work of comic's renaissance gentleman, artist/writer/colorist/letterer, Dave Gibbons? Based on Dave's easy-on-the-eye hand lettering, this is the font Dave himself uses to letter projects such as STAR WARS: VADER'S QUEST, MARTHA WASHINGTON & BATMAN: BLACK & WHITE. As for why Dave wanted to call his font set Gibbous; he tells us it means protuberant, rounded and bulging -- much like his lettering, obviously. What were YOU thinking?

Dave Gibbons

Desktop-Fonts sind für die Installation auf einem Computer und die Nutzung mit Anwendungen konzipiert. Diese Fonts werden pro Computer lizenziert.
Webfonts werden mit der CSS-Regel @font-face verwendet. Die Lizenzen gelten für eine bestimmte Anzahl von Seitenzugriffen ohne Zeitbegrenzung.
App-Fonts sind zur Einbettung in mobilen Applikation geeignet. Die Lizenz gilt pro App und basiert auf der Anzahl der App-Installationen.
Electronic Publication Fonts sind für die Einbettung in eBooks, eMagazines oder eNewspapers bestimmt. Diese Fonts werden pro Titel lizenziert.
Server-Fonts können auf einem Server installiert und z.B. von Prozessen zur Erstellung von Objekten verwendet werden. Eine Lizenz gilt pro Server Core CPU pro Jahr.

Dave Gibbons

4 Schriften



Dave Gibbons Intl Regular -  2 variants
Besonderheiten
Ab 39 US$
In den Warenkorb
Dave Gibbons Journal Italic -  1 variant
Besonderheiten
Ab 29 US$
In den Warenkorb
Dave Gibbons Intl Italic -  2 variants
Besonderheiten
Ab 39 US$
In den Warenkorb
Dave Gibbons Intl Bold Italic -  2 variants
Besonderheiten
Ab 39 US$
In den Warenkorb