Countdown™ Schriftfamilie

Über Countdown™ Schriftfamilie

Designed by Colin Brignall in 1965, this somewhat bizarre computer style" typeface was originally released by Letraset. Over the decades, designers have assumed that Countdown was synonymous for almost anything having to do with computers or the first years of hi-technology. Today, though, Countdown is viewed with more of a retro eye. Nevertheless, it is still popular. Countdown looks great on flyers and in pop-art style situations.

Countdown bears similarity to a number of other space age fonts, including Amelia and Data Seventy."

Countdown

Desktop-Fonts sind für die Installation auf einem Computer und die Nutzung mit Anwendungen konzipiert. Diese Fonts werden pro Computer lizenziert.
Webfonts werden mit der CSS-Regel @font-face verwendet. Die Lizenzen gelten für eine bestimmte Anzahl von Seitenzugriffen ohne Zeitbegrenzung.
App-Fonts sind zur Einbettung in mobilen Applikation geeignet. Die Lizenz gilt pro App und basiert auf der Anzahl der App-Installationen.
Electronic Publication Fonts sind für die Einbettung in eBooks, eMagazines oder eNewspapers bestimmt. Diese Fonts werden pro Titel lizenziert.
Server-Fonts können auf einem Server installiert und z.B. von Prozessen zur Erstellung von Objekten verwendet werden. Eine Lizenz gilt pro Server Core CPU pro Jahr.

Countdown

0 Sparpakete