Ellington® Schriftfamilie


Entworfen von Michael Harvey (1990)

Über Ellington® Schriftfamilie

Ellington was designed by jazz lover, Michael Harvey for Monotype in 1990, and named after the great band leader, Duke Ellington. From experience gained carving letters in stone and drawing them for book jacket designs, Michael Harvey has created a condensed typeface combining the clear-cut sparkle of a modern face with some of the lively features of the broad-edged pen. Ellington has a fresh elegance that is particularly effective in display, while its compressed forms will prove economical in text settings. The Ellington font family has narrow characters with strong vertical strokes and angular calligraphic traits. Ellington is a lively face and an appropriate font choice for advertising and book work.

Ellington has a sans serif companion family, Strayhorn.

Ellington®

Desktop-Fonts sind für die Installation auf einem Computer und die Nutzung mit Anwendungen konzipiert. Diese Fonts werden pro Computer lizenziert.
Webfonts werden mit der CSS-Regel @font-face verwendet. Die Lizenzen gelten für eine bestimmte Anzahl von Seitenzugriffen ohne Zeitbegrenzung.
App-Fonts sind zur Einbettung in mobilen Applikation geeignet. Die Lizenz gilt pro App und basiert auf der Anzahl der App-Installationen.
Electronic Publication Fonts sind für die Einbettung in eBooks, eMagazines oder eNewspapers bestimmt. Diese Fonts werden pro Titel lizenziert.
Server-Fonts können auf einem Server installiert und z.B. von Prozessen zur Erstellung von Objekten verwendet werden. Eine Lizenz gilt pro Server Core CPU pro Jahr.

Ellington

1 Sparpaket



world-map map

Std / OT CFF

unterstützt mindestens

21 Sprachen.

Ab 234 US$
In den Warenkorb