Corporate™ E Schriftfamilie


Entworfen von Kurt Weidemann (1990)

Über Corporate™ E Schriftfamilie

The Corporate ASE typeface trilogy was designed by Prof. Kurt Weidemann, a well-known German designer and typographer, from 1985 until 1990. This superb trilogy consisting of the Corporate Antiqua, Corporte Sans Serif, and Corporate Egyptian is a design program of classical quality, perfectly in tune with each other. Weidemann says: My ASE trilogy, quite like triplets, is in perfect harmony and covers all needs of modern typography! Initially exclusively designed for DaimlerChrysler as a corporate font, the ASE trilogy may be now licensed and used without restriction. URW++ digitized the ASE for DaimlerChrysler and Prof. Weidemann and is the exclusive licencing agent for this outstanding and extremely popular typeface program.

Corporate E

Desktop-Fonts sind für die Installation auf einem Computer und die Nutzung mit Anwendungen konzipiert. Diese Fonts werden pro Computer lizenziert.
Webfonts werden mit der CSS-Regel @font-face verwendet. Die Lizenzen gelten für eine bestimmte Anzahl von Seitenzugriffen ohne Zeitbegrenzung.
App-Fonts sind zur Einbettung in mobilen Applikation geeignet. Die Lizenz gilt pro App und basiert auf der Anzahl der App-Installationen.
Electronic Publication Fonts sind für die Einbettung in eBooks, eMagazines oder eNewspapers bestimmt. Diese Fonts werden pro Titel lizenziert.
Server-Fonts können auf einem Server installiert und z.B. von Prozessen zur Erstellung von Objekten verwendet werden. Eine Lizenz gilt pro Server Core CPU pro Jahr.

Corporate E

0 Sparpakete