Wavee Weekend Schriftfamilie


Entworfen von Anuthin Wongsunkakon

Anuthin Wongsunkakon

Anuthin Wongsunkakon ist ein Schrift-Designer aus Bangkok und einer der Partner von Cadson Demak, dem ersten thailändischen Unternehmen für Kommunikations-Design, das auch typografische Lösungen anbot. Seine Studien im Bereich Grafikdesign begann er an der Rangsit-Universität. Nach der Erlangung seines Bachelors setzte er seinen Bildungsweg am Pratt Institute in New York fort, wo er von Antonio Dispigna unterrichtet wurde.

Viele seiner Arbeiten widmen sich Druckprojekten, Logos und Schriften. Am berühmtesten ist er jedoch für seinen Beitrag zur thailändischen Typografie und für die Wiedereinführung individueller Schriftdesign-Dienste in der lokalen Geschäftswelt. Anuthin lieferte Schriften für zahlreiche führende thailändische Unternehmen, unter anderem für Advance Info Service, den größten Mobilfunkbetreiber Creative Technology aus Singapur, dtac - Telenor (Thailand), Ikea (Thailand), Nokia (Thailand), CAT Communication Authority of Thailand und Tesco Lotus. Im Bereich Publishing gestaltet er die thailändische Ausgabe von Men’s Health, Arena, Wallpaper* und L’Officiel. Neben seinen individuellen Auftragsarbeiten wurden seine thailändischen und lateinischen Schriften von diversen Unternehmen, vor allem von lokalen und internationalen Zeitschriften, verwendet.

Neben seiner Tätigkeit als Designer ist Anuthin auch als Autor und Design-Dozent bekannt. Er schreibt regelmäßig Beiträge für bekannte thailändische Magazine wie Wallpaper* (thailändische Ausgabe) und art4d. Seine Lehrtätigkeit begann er an der Rangsit-Universität und setzte sie später an der Bangkok-Universität und der Chulalongkorn-Universität fort. Die meisten Artikel aus seinem umstrittenen Buch über Grafik-Design in Thailand, „Note the Norm“, sowie zahlreiche Essays sind auf anuthin.org zu finden, einem Blog über Grafikdesign und Typografie, den er seit 1999 betreibt.

http://www.anuthin.org
http://www.anuthin.com
http://www.cadsondemak.com
http://www.facebook.com/anuthin.org

Lesen Sie auf der nächsten Seite das Interview mit Anuthin Wongsunkakon, in dem sich der Designer der Helvetica Thai zu verschiedenen Aspekten der Typografie und Schriftgestaltung äußert.

Continue reading this article: Interview mit Anuthin Wongsunkakon

Wavee Weekend

Desktop-Fonts sind für die Installation auf einem Computer und die Nutzung mit Anwendungen konzipiert. Diese Fonts werden pro Computer lizenziert.
Webfonts werden mit der CSS-Regel @font-face verwendet. Die Lizenzen gelten für eine bestimmte Anzahl von Seitenzugriffen ohne Zeitbegrenzung.
App-Fonts sind zur Einbettung in mobilen Applikation geeignet. Die Lizenz gilt pro App und basiert auf der Anzahl der App-Installationen.
Electronic Publication Fonts sind für die Einbettung in eBooks, eMagazines oder eNewspapers bestimmt. Diese Fonts werden pro Titel lizenziert.
Server-Fonts können auf einem Server installiert und z.B. von Prozessen zur Erstellung von Objekten verwendet werden. Eine Lizenz gilt pro Server Core CPU pro Jahr.

Wavee Weekend

1 Sparpaket



Ab 59 US$
In den Warenkorb