Circumcision Schriftfamilie


Entworfen von Matius Gerardo Grieck

Matius Gerardo Grieck

Matius Gerardo Grieck was born in Buenos Aires, Argentina. He graduated with a masters in Art and Experimental Filmdesign from the UDK Art University in Berlin, Germany, under Valie Export [New Media Art]. He has had solo art exhibitions in Vancouver (Canada), Berlin (Germany), and Tokyo (Japan).
Together with Tsuyoshi Nakazako he founded +ISM, an interdisciplinary art collective. Divisions: +ISM [Art Projects], +ISM Architecture [Digital & Applied], +ISM Font Division, and +ISM PRO [External Commisions].
+ISM PRO art’s commisions include: The New York Times Magazine, New York Times T, Wired, Esquire, Details, Espn, Rolling Stone Magazine, My House, Discover, M.I.T Technology Review, Outside, Field & Stream, Popular Science, Cargo, Baseline, and W Magazine.
Currently in production: Guiffra 295 Studio [Buenos Aires]: architectural project, MemoryDuplicates [Tokyo]: urban action, and a +ISM monograph.

Circumcision

Desktop-Fonts sind für die Installation auf einem Computer und die Nutzung mit Anwendungen konzipiert. Diese Fonts werden pro Computer lizenziert.
Webfonts werden mit der CSS-Regel @font-face verwendet. Die Lizenzen gelten für eine bestimmte Anzahl von Seitenzugriffen ohne Zeitbegrenzung.
App-Fonts sind zur Einbettung in mobilen Applikation geeignet. Die Lizenz gilt pro App und basiert auf der Anzahl der App-Installationen.
Electronic Publication Fonts sind für die Einbettung in eBooks, eMagazines oder eNewspapers bestimmt. Diese Fonts werden pro Titel lizenziert.
Server-Fonts können auf einem Server installiert und z.B. von Prozessen zur Erstellung von Objekten verwendet werden. Eine Lizenz gilt pro Server Core CPU pro Jahr.

Circumcision

4 Schriften



Ab 29 US$
In den Warenkorb
Circumcision Bold -  2 variants
Ab 29 US$
In den Warenkorb
Circumcision Sans -  2 variants
Ab 29 US$
In den Warenkorb
Ab 29 US$
In den Warenkorb