Typo-Galerie – Veronika

Schrift-Designer: Veronika Grüger, 2004

Veronika Grüger entwarf die Veronika™ Schriftfamilie im Jahr 2004. Die Semi Serif-Textschrift Veronika ist in drei Stilvarianten verfügbar: Normal, Kursiv und Fett. Alle drei Schriftarten sind im OpenType Format erhältlich und enthalten sowohl linienhaltende als auch Mediävalziffern.
Grüger, eine deutsche Künstlerin und Designerin, gestaltete ihre Schrift, indem Sie die Buchstaben mit einem hölzernen Griffel ausformte. Sie wollte eine neue Semi-Groteskschrift kreieren, die zwar eine gleichmäßige Strichstärke hat, aber dennoch kalligraphischen Charakter aufweist. Veronika bietet all das; die runden und bauchigen Endpunkte, die am ersten Strich der meisten Buchstaben zu sehen sind, erwecken den Eindruck, als wäre das Schreibgerät dort mit besonders starkem Druck aufgesetzt worden. Dies verleiht den mit Veronika erstellten Texten ein dynamisches, bewegtes Schriftbild. Abgesehen von bestimmten serifenlosen Merkmalen weist Veronika gewisse Ähnlichkeiten mit den Renaissance-Schriften auf: Die Proportionen der Majuskeln wurden von den klassischen Inschriften inspiriert, während sich die Kleinbuchstaben an die karolingischen Minuskeln anlehnen. Dank dieser Proportionen ist Veronika die perfekte Schrift für lange Texte und büßt auch in kleinen Graden nicht an Lesbarkeit ein. Ihre ganz besonderen Qualitäten, wie beispielsweise die Verteilung der Zeichenbreite und die Strichcharakteristik, werden jedoch erst vollständig sichtbar, wenn man große Überschriften, Logos und andere Elemente mit Veronika designt.
Lassen Sie sich von der hervorragenden Qualität dieser Schrift überzeugen.
Hier können Sie ein Muster der Veronika in Druckqualität als PDF-Dokument herunterladen.

Verwandte Produkte

195 US$
In den Warenkorb