Hamada™ Schriftfamilie

Entworfen von Gaynor Goffe (2007)

Über Hamada™ Schriftfamilie

Linotype's Hamada typeface is a powerfully built script design that brings the work of English calligrapher Gaynor Goffe into the digital world. It captures the feeling of the pen on the page; ink edges out from the contours, and moves across curves, letters, and lines! This creates a delightful image, especially in larger point sizes. Thanks to OpenType, Hamada creates an impression very much like that of real calligraphy - an effect that is similar to Linotype's famous Zapfino typeface. Most of the letters in Hamada have alternate forms. The typeface also includes a number of ligatures, as well as swashes to appear at the end of a line of text. Hamada is a contemporary typeface for the 21st century, not only because of its technical sophistication, but also because of its casual, loose appearance and wide character.
More related documents:
Font-Neuheiten: Hamada
Typo-Galerie: Hamada
Schriften-Designer: Gaynor Goffe


Desktop-Fonts sind für die Installation auf einem Computer und die Nutzung mit Anwendungen konzipiert. Diese Fonts werden pro Computer lizenziert.
Webfonts werden mit der CSS-Regel @font-face verwendet. Die Lizenzen gelten für eine bestimmte Anzahl von Seitenzugriffen ohne Zeitbegrenzung.
App-Fonts sind zur Einbettung in mobilen Applikation geeignet. Die Lizenz gilt pro App und basiert auf der Anzahl der App-Installationen.
Electronic Publication Fonts sind für die Einbettung in eBooks, eMagazines oder eNewspapers bestimmt. Diese Fonts werden pro Ausgabe lizenziert.
Server-Fonts können auf einem Server installiert und z.B. von Prozessen zur Erstellung von Objekten verwendet werden. Eine Lizenz gilt pro Server Core CPU pro Jahr.

1 Family

world-map map

Pro / OT CFF

unterstützt mindestens

33 Sprachen.

Hamada™ Roman

-  1 variant
Ab US$ 79
In den Warenkorb