Immi 505® Schriftfamilie


Entworfen von Timothy Donaldson (1998)

Über Immi 505® Schriftfamilie

Immi 505 is another of Tim Donaldson´s prolific works. Inventive and fun-loving as always, Tim used a pen nib called a “Brause 505” to create the letterforms for this design. The Brause 505 was an invention of Karlgeorg Hoefer. Hoefer created his typefaces Salto" and Saltino" with this nib. The other part of the name, Immi, is the nickname of Donaldson´s five-year-old daughter Imogen. The resulting unusual curves and open character of Immi 505 create a distinctive rhythm and color appropriate for short blocks of ad copy, titles, music CD covers, and Web page headlines where a bit of extra width is needed."

Immi 505®

Desktop-Fonts sind für die Installation auf einem Computer und die Nutzung mit Anwendungen konzipiert. Diese Fonts werden pro Computer lizenziert.
Webfonts werden mit der CSS-Regel @font-face verwendet. Die Lizenzen gelten für eine bestimmte Anzahl von Seitenzugriffen ohne Zeitbegrenzung.
App-Fonts sind zur Einbettung in mobilen Applikation geeignet. Die Lizenz gilt pro App und basiert auf der Anzahl der App-Installationen.
Electronic Publication Fonts sind für die Einbettung in eBooks, eMagazines oder eNewspapers bestimmt. Diese Fonts werden pro Titel lizenziert.
Server-Fonts können auf einem Server installiert und z.B. von Prozessen zur Erstellung von Objekten verwendet werden. Eine Lizenz gilt pro Server Core CPU pro Jahr.

Immi 505

1 Family



world-map map

Std / OT CFF

unterstützt mindestens

21 Sprachen.

Immi 505® Regular -  1 variant
Besonderheiten
Ab 29 US$
In den Warenkorb
Verwandte Tags: