Delima™ Schriftfamilie


Entworfen von Ong Chong Wah (1993)

Über Delima™ Schriftfamilie

The Delima font family has something of the Clarendon or Ionic influence but is distinguished by a lighter serif treatment. The contrast between thick and thin strokes is not pronounced, weight stress is vertical. Delima's serifs are short but strong, allowing close letter spacing to give good economy. Lowercase x-height is very generous, internal counters are open. This combines to give Delima excellent legibility in small sizes and an overall even colour when set in text. Delima works well for magazines, periodicals and display work in advertising, flyers and catalogues.
More related documents:
Schriften-Designer: Ong Chong Wah

Delima™

Desktop-Fonts sind für die Installation auf einem Computer und die Nutzung mit Anwendungen konzipiert. Diese Fonts werden pro Computer lizenziert.
Webfonts werden mit der CSS-Regel @font-face verwendet. Die Lizenzen gelten für eine bestimmte Anzahl von Seitenzugriffen ohne Zeitbegrenzung.
App-Fonts sind zur Einbettung in mobilen Applikation geeignet. Die Lizenz gilt pro App und basiert auf der Anzahl der App-Installationen.
Electronic Publication Fonts sind für die Einbettung in eBooks, eMagazines oder eNewspapers bestimmt. Diese Fonts werden pro Titel lizenziert.
Server-Fonts können auf einem Server installiert und z.B. von Prozessen zur Erstellung von Objekten verwendet werden. Eine Lizenz gilt pro Server Core CPU pro Jahr.

Delima

3 Sparpakete



world-map map

Std / OT CFF

unterstützt mindestens

21 Sprachen.

Ab 189 US$
In den Warenkorb
Ab 125 US$
In den Warenkorb
Ab 313 US$
In den Warenkorb
Verwandte Tags: