Memento™ Schriftfamilie


Entworfen von Franko Luin (1993)
Memento is a 1993 design of the type artist Franco Luin, the creative mind behind a variety of types, for instance, Venus and Griffo Classico.
Memento's high x-height allows it to be legible even in small point sizes. It is distinguished by its tiny triangular serifs, a characteristic reminiscent of the Dutch types of the 17th century. Memento is an extremely legible typeface with a classical touch. It is available in four different weights with corresponding italics and small caps. This range of weights along with its classic, neutral look makes it a versatile typeface which can be used in anything from books to corporate design to magazine typography.

Memento Semi Bold

Desktop-Fonts sind für die Installation auf einem Computer und die Nutzung mit Anwendungen konzipiert. Diese Fonts werden pro Computer lizenziert.
Webfonts werden mit der CSS-Regel @font-face verwendet. Die Lizenzen gelten für eine bestimmte Anzahl von Seitenzugriffen ohne Zeitbegrenzung.
App-Fonts sind zur Einbettung in mobilen Applikation geeignet. Die Lizenz gilt pro App und basiert auf der Anzahl der App-Installationen.
Electronic Publication Fonts sind für die Einbettung in eBooks, eMagazines oder eNewspapers bestimmt. Diese Fonts werden pro Titel lizenziert.
Server-Fonts können auf einem Server installiert und z.B. von Prozessen zur Erstellung von Objekten verwendet werden. Eine Lizenz gilt pro Server Core CPU pro Jahr.
Memento
















Technische Details
Digitale Daten von:
Technische Font-Namen:
Dateiname: MemenSemBol, MemenSemBol.afm, Memento SemiBold
PostScript-Name: Memento-SemiBold
Langer PostScript-Name: Memento SemiBold
Katalognummer:
15059144
Characters:
227
35 US$
In den Warenkorb