Aptifer® Sans Schriftfamilie


Entworfen von Mårten Thavenius (2006)

Über Aptifer® Sans Schriftfamilie

Aptifer Sans Value Pack, Four fonts: Aptifer Sans Regular, Aptifer Sans Italic, Aptifer Sans Bold, and Aptifer Sans Bold Italic! A 21st century typeface created by Mårten Thavenius, each Aptifer Sans font contains an OpenType character set, with 922 glyphs! The following codepages are fully supported in Aptifer Sans: 1252 Latin 1, 1250 Latin 2: Eastern Europe, 1254 Turkish, and 1257 Baltic. A heritage from two design traditions can be seen in Aptifer Sans. One is from the robust American gothic typefaces, Morris Fuller Benton's work ca. 1900, for instance. This is combined with the openness and legibility that comes from the humanist tradition, a trait also found in Adrian Frutiger's typefaces.

Aptifer® Sans

Desktop-Fonts sind für die Installation auf einem Computer und die Nutzung mit Anwendungen konzipiert. Diese Fonts werden pro Computer lizenziert.
Webfonts werden mit der CSS-Regel @font-face verwendet. Die Lizenzen gelten für eine bestimmte Anzahl von Seitenzugriffen ohne Zeitbegrenzung.
App-Fonts sind zur Einbettung in mobilen Applikation geeignet. Die Lizenz gilt pro App und basiert auf der Anzahl der App-Installationen.
Electronic Publication Fonts sind für die Einbettung in eBooks, eMagazines oder eNewspapers bestimmt. Diese Fonts werden pro Titel lizenziert.
Server-Fonts können auf einem Server installiert und z.B. von Prozessen zur Erstellung von Objekten verwendet werden. Eine Lizenz gilt pro Server Core CPU pro Jahr.

Aptifer Sans

6 Sparpakete



world-map map

Pro / OT CFF

unterstützt mindestens

33 Sprachen.

Ab 929 US$
In den Warenkorb
Ab 1.865 US$
In den Warenkorb
Ab 281 US$
In den Warenkorb
Ab 281 US$
In den Warenkorb
Ab 281 US$
In den Warenkorb
Ab 281 US$
In den Warenkorb