Linotype Really™ Schriftfamilie


Entworfen von Gary Munch (1999)

Über Linotype Really™ Schriftfamilie

Linotype Really, designed by Gary Munch, is a typeface family of six weights with italics and small capitals that offers a broad palette of expressions to draw from, sensibly light to brightly stentorian. The moderate-to-strong contrast of the vertical to horizontal strokes recalls the Transitional and Modern styles of Baskerville and Bodoni, and the subtly obliqued axis of the stoke weight recalls the old-style faces of Caslon. A strong belt of sturdy serifs completes the Realist sensibility of a clear, readable, no-nonsense text face whose clean details offer the designer a high-impact display face.

Linotype Really

Desktop-Fonts sind für die Installation auf einem Computer und die Nutzung mit Anwendungen konzipiert. Diese Fonts werden pro Computer lizenziert.
Webfonts werden mit der CSS-Regel @font-face verwendet. Die Lizenzen gelten für eine bestimmte Anzahl von Seitenzugriffen ohne Zeitbegrenzung.
App-Fonts sind zur Einbettung in mobilen Applikation geeignet. Die Lizenz gilt pro App und basiert auf der Anzahl der App-Installationen.
Electronic Publication Fonts sind für die Einbettung in eBooks, eMagazines oder eNewspapers bestimmt. Diese Fonts werden pro Titel lizenziert.
Server-Fonts können auf einem Server installiert und z.B. von Prozessen zur Erstellung von Objekten verwendet werden. Eine Lizenz gilt pro Server Core CPU pro Jahr.

Linotype Really

4 Schriften



world-map map

Com / OT TTF

unterstützt mindestens

56 Sprachen.

Linotype Really™ Medium -  1 variant
Ab 45 US$
In den Warenkorb
Linotype Really™ Medium Italic -  1 variant
Ab 45 US$
In den Warenkorb
Linotype Really™ Demi Bold -  1 variant
Ab 45 US$
In den Warenkorb
Ab 45 US$
In den Warenkorb