Linotype Gaius™ Schriftfamilie


Entworfen von  Julius de Goede (2002)
Gaius is a beautiful script face with a nice relationship between the broad-edged pen and the proportions of the letterforms. It is very flexible and gives a personal touch due to its various alternate fonts with swash beginners, ending and ligature letterforms. Like Zapfino from Hermann Zapf, Gaius offers a great variety and makes the text more personal and readable.

Linotype Gaius™Linotype Gaius™

Desktop-Fonts sind für die Installation auf einem Computer und die Nutzung mit Anwendungen konzipiert. Diese Fonts werden pro Computer lizenziert.
Webfonts werden mit der CSS-Regel @font-face verwendet. Die Lizenzen gelten für eine bestimmte Anzahl von Seitenzugriffen ohne Zeitbegrenzung.
App-Fonts sind zur Einbettung in mobilen Applikation geeignet. Die Lizenz gilt pro App und basiert auf der Anzahl der App-Installationen.
Electronic Publication Fonts sind für die Einbettung in eBooks, eMagazines oder eNewspapers bestimmt. Diese Fonts werden pro Ausgabe lizenziert.
Server-Fonts können auf einem Server installiert und z.B. von Prozessen zur Erstellung von Objekten verwendet werden. Eine Lizenz gilt pro Server Core CPU pro Jahr.
Linotype Gaius
















Technische Details
Digitale Daten von:
Technische Font-Namen:
Dateiname: LT_15457.ttf
Windows-Menü-Name: Gaius LT Ligatures
PostScript-Name: GaiusLT-BoldLigatures
Langer PostScript-Name: Gaius LT Bold Ligatures
Katalognummer:
15115457
Characters:
109
US$ 49
In den Warenkorb