Organisch und minimalistisch zugleich – die Biome – 14. Juni 2012

Die als digitale Superfamilie neu aufgelegte Schrift Biome von Carl Crossgrove kombiniert biomorphe Formen mit der klaren Linienführung des Modernismus. Jetzt auch als Testpaket mit drei Schriftschnitten bis 12. Juli gratis zum Ausprobieren.

Bad Homburg, 14. Juni 2012 – Mit der Biome™ verband der Schriftdesigner Carl Crossgrove zwei sehr unterschiedliche Strömungen der Mitte des letzten Jahrhunderts: die sehr kargen und rationalen Gestaltungsrichtlinien des Minimalismus und die organischen Formen des Biomorphismus. Es entstand eine markante und individuelle Schrift, welche die Superellipse als naturorientierte Grundform mit den geraden Linien einer Groteske kombiniert und so ein gefälliges, heute leicht ‚retro‘ wirkendes, Schriftbild erzeugt. Die digitale Neuauflage der mit 42 Schriftschnitten sehr flexibel einsetzbaren Biome ist ab sofort bei Linotype, einem Unternehmen der Monotype Imaging Gruppe, unter www.linotype.com erhältlich.

Im Rahmen einer Sommerpromotion bietet das Schriftenhaus ein kostenloses Testpaket mit drei Schriftschnitten an: Biome Basic Black, Biome Narrow Black und Biome Wide Black sind im Biome Selection Value Pack enthalten.

Hier gelangen Sie zum Download des Gratis-Testpaketes.

Haarliniendünne Extra Light-Schnitte bis hin zu voluminösen Ultra-Varianten – sieben Strichstärken, drei verschiedene Laufweiten sowie Italic-Schnitte für jeden Schrifttyp sorgen dafür, dass die Biome nicht nur als Headline- oder Logoschrift genutzt werden kann: ihr ausgewogenes Design, eine große x-Höhe und ausgeprägte Punzen verleihen der Biome auch bei Kurztexten ein harmonisches, gut lesbares Schriftbild.

Carl Crossgroves Schrift erinnert zum einen an das futuristische Design der Mitte des letzten Jahrhunderts, zum anderen an den humanistisch orientierten Biomorphismus – den Versuch, organische Formen aus der Natur gestalterisch wiederzugeben. Trotz geringer Variation in der Strichstärke löst sich die Biome durch ihre leichten Rundungen an den Senkrechten deutlich von herkömmlichen Groteskschriften. Ausgeprägte, an das damalige Gestaltungsideal der Superellipse erinnernde Bögen lassen die Schrift weich und gefällig erscheinen. Ungewöhnlich gestaltete Buchstaben wie das halboffene gemeine „g“ oder die abgerundeten Winkel bei einem „v“, „w“ oder „M“ setzen dennoch markante Akzente.

Über Linotype
Die Linotype GmbH – ein Unternehmen der Monotype Imaging Gruppe mit Sitz in Bad Homburg, blickt auf eine mehr als 125 Jahre lange Geschichte zurück. Heute entwickelt Linotype digitale Schriften nach modernsten technologischen Kriterien und lizenziert diese an Privat- und Geschäftskunden. Im Laufe der Jahre ist ein Angebot von mehr als 12.000 Schriften entstanden – das sind mehr als 130.000 einzelne Schriftschnitte bzw. Fonts. Sie decken das gesamte typografische Spektrum ab, von der Antike bis zur Gegenwart, von Ost nach West, von klassisch bis experimentell.
Leicht und einfach können alle Fonts in verschiedenen Formaten auch online unter www.linotype.com bestellt und direkt heruntergeladen werden. Rund 22.000 Schriften stehen für den Einsatz im Web unter www.webfonts.fonts.com zur Verfügung. Mit dem FontExplorer X stellt Linotype ein umfangreiches Programm zur Verwaltung und zur Nutzung von Fonts auf dem einzelnen Computer sowie im Netzwerk zur Verfügung. Darüber hinaus berät Linotype Unternehmen weltweit in typografischen Fragen rund um das Thema Corporate Design und gestaltet deren Hausschriften. Das gleichermaßen traditionell wie moderne Schriftenhaus ist ebenfalls Ansprechpartner für die Integration von Fonts in Geräten wie Mobiltelefone oder Navigationssysteme.

Linotype GmbH Werner-Reimers-Strasse 2–4 D-61352 Bad Homburg Tel.: +49 (0) 61 72 - 484 - 0 Fax: +49 (0) 61 72 - 484 - 499 E-Mail: info@linotype.com

Über Monotype Imaging
Die Monotype Imaging Inc. ist ein weltweit tätiger Anbieter von Lösungen zur Textdarstellung, die von Entwicklern und Herstellern elektronischer Geräte und Anwendungen für den Unterhaltungselektronik- und Bürotechnikmarkt (z. B. Laserdrucker, Kopierer, Mobiltelefone, digitale Fernsehgeräte, Set-Top-Boxen, Digitalkameras sowie Softwareprogramme und Betriebssysteme) in die eigenen Produkte eingebettet werden. Darüber hinaus beliefert das Unternehmen Original Equipment Manufacturers (OEMs) mit Druckertreibern und Technologien zur Wiedergabe von farbigen Abbildungen.
Die von Monotype Imaging entwickelten Technologien ermöglichen den Zugriff auf mehr als 12.000 Schriften aus den Schriftenbibliotheken von Monotype, Linotype und ITC. Darunter gehören auch einige der weltweit am meisten gebrauchten Schriften wie beispielsweise Times New Roman, Helvetica und ITC Franklin Gothic. Die Lizenzen für die Nutzung der einzelnen Fonts werden über kundenspezifische Schriftentwicklung, den Direktvertrieb oder Portale für E-Commerce an Designstudios und weitere Kunden lizensiert. Monotype Imaging liefert Fonts und Industriestandard-Lösungen, die alle gängigen Sprachen der Welt unterstützen.
Neben der in Woburn, Massachusetts ansässigen Hauptverwaltung gibt es in den USA regionale Niederlassungen in Mt. Prospect (Illinois) Redwood City (Kalifornien) und Boulder (Colorado). Darüber hinaus hat das Unternehmen Tochtergesellschaften im Vereinigten Königreich, Deutschland (Linotype) sowie in Japan und China.
Weitere Informationen über Monotype Imaging und die von dem Unternehmen angebotenen Produkte sind auf folgenden Websites erhältlich: www.monotypeimaging.com, fonts.com, linotype.com, monotypefonts.com, itcfonts.com, customfonts.com, fontwise.com, fonts.hk, www.faces.co.uk und FontExplorerX.com.

Neuigkeiten von Linotype finden Sie auch auf Facebook unter http://www.facebook.com/linotype und in Twitter unter http://www.twitter.com/linotype_com

Monotype and MicroType are trademarks of Monotype Imaging Inc. registered in the U.S. Patent and Trademark Office and may be registered in certain jurisdictions. MicroType Express and Image Club are trademarks of Monotype Imaging Inc. Times New Roman is a trademark of The Monotype Corp. registered in the U.S. Patent and Trademark Office and may be registered in certain jurisdictions. Linotype is a trademark of Linotype GmbH registered in the U.S. Patent and Trademark Office and may be registered in certain jurisdictions. Helvetica is a trademark of Linotype Corp. registered in the U.S. Patent and Trademark Office and may be registered in certain jurisdictions in the name of Linotype Corp. or its licensee Linotype GmbH. ITC is a trademark of International Typeface Corp. registered in the U.S. Patent and Trademark Office and may be registered in certain jurisdictions. ITC Franklin Gothic is a trademark of International Typeface Corp. and may be registered in certain jurisdictions. OpenType and Internet Explorer are either registered trademarks or trademarks of Microsoft Corp. in the U.S. and/or other countries. TrueType is a trademark of Apple Inc. registered in the U.S. Patent and Trademark Office and other countries. All other trademarks are the property of their respective owners. © 2009 Monotype Imaging Holdings Inc. All rights reserved.